Borussia Dortmund – Real Madrid | CL-Halbfinale, Hinspiel

[23h41] Jürgen Klopp auf der PK
Das Verhalten der Fans hat heute alles in den Schatten gestellt. Ohne diese Fans wäre das Spiel heute nicht möglich gelesen. Das war ebenbürtig mit der Leistung der Mannschaft in der 2ten Halbzeit.

Das Problem ist, dass das Spiel erst zu zwei Vierteln gespielt ist und deswegen bin ich nicht gewillt über taktische Details zu sprechen. Ich habe das Gefühl ich sitze jetzt sechs Tage in der Kabine und werde nur kurz für das Düsseldorf-Spiel rausgelassen. Wenn ich eine gute Idee habe, dann würde ich sie gerne bis zum Rückspiel für mich behalten.

Alleine für das dritte Tor müssten SKY und ZDF noch was für die Übertragungsrechte drauflegen.

Ich habe auch mal vier Tore geschossen. 1990 in Erfurt. Das ist in meiner persönlichen Geschichte ganz weit vorne und das wird auch Lewi nicht vergessen [es gibt Beifall für die spanische Übersetzung]

Normalerweise sieht man mich nach Toren rumhüpfen. Das macht der Körper einfach mit mir. Da habe ich keinen Einfluss drauf. Das habe ich heute nicht gemacht. Es ist schon klar, dass die Geschichte nicht vorbei ist. Es hätte schlimmere Ergebnisse geben können und wir hätten trotzdem hinfahren müssen. Aber wir empfinden uns nicht als Favorit. Selbst wenn wir dort rausfliegen sollte, was ein relativ spektakuläres Spiel wäre, kann uns niemand heute diesen Abend nehmen.

[Diskussion mit einem SUN-Journalisten "Oh, the Sun … Hehehe …" "we are slightly smaller than the BILD" "They are not the News of The World" "Not now"]

I’m pretty sure Lewandowski will stay.

Das Problem ist ja klar. Je erfolgreicher das Team ist, je besser das Team ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit das wir Spieler verlieren. Wir haben jetzt jede Saison wichtige Spieler verloren und sind trotzdem besser geworden.

[23h30] Die Mou-PK ist wohl aufgezeichnet, denn SKY Sport News zeigt jetzt Klopp live.

Jose Mourinho:
Ich habe meinen Spieler zur Halbzeit gesagt, das sie aufhören sollten Fehler zu machen und ob sie den Wunsch haben, das Spiel 1:4 oder 1:5 zu verlieren?

Ich habe eine Mannschaft gesehen, die deutlich überlegen war, die körperlich und mental positiver war. Es hat die bessere Mannschaft gewonnen. Die Tore sind durch unsere Fehler entstanden. Auf dem Platz hat eine Mannschaft ganz klar dominiert. Das ärgert mich. 4:1 ist vielleicht zu deutlich, aber die Tore sind durch unsere Fehler entstanden.

Deutscher Fußball war immer gut und hat jetzt eine Generation mit jungen Spielern. Spanischer Fußball ist spanischer Fußball. Es macht keinen Sinn anhand eines Momentes zu urteilen.

Ich habe in den letzten drei Jahren sehr viele wichtige Leute bei Real Madrid kennengelernt, die mehr Ahnung haben als Valdano. Es ist nächste Woche alles möglich. Natürlich, wenn man meine Spieler jetzt fragt, ob das Spiel umgedreht werden kann, wird kaum einer sagen “ja”. In einer Stunde werden es etwas mehr sein und nächste Woche werden alle davon überzeugt sein. Im Fußball ist alles möglich und das werden sie nächste Woche zeigen.

[23h29] Mou jetzt auf der PK im Livestream.

[23h24] Das ZDF mit vorbildlichen Service was die Streams angeht: um kurz vor 20 Uhr Livestream vom Aufwärmen. Jetzt Livestream von der PK. Wäre eigentlich eine Idee für SKY und für nicht benutzte SD-Kanäle oder SKY GO-Zusatzangebote.

[23h18] SKY zeigt Mourinho schon in der PK, während im ZDF-Stream nur Schrifttafel zu sehen ist.

[23h17] Gleich der ZDF-Livestream von der Pressekonferenz nach dem Spiel (möglicherweise auch live auf SKY Sport News)

[23h10] Interessante Analyse von Freddie Röckenhaus in der SZ zum Götze-Transfer, inkl. dem Status von Götze in der Mannschaft, zum “Projekt Dortmund” und das der Götze-Klan eigentlich angekündigt hatte, die Ausstiegsklausel 2013 noch nicht zu ziehen. Auch Röckenhaus geht nicht von 7 Mio, sondern 10+x Mio Euro Jahressalär aus.

[22h46] Und SKY gleich wieder in den nächsten Werbeblock. Hmpfff.

[22h40] SKY hängt noch schön nen Trailer an die Werbung dran, während man im ZDF noch auf die Bilder im Stadion bleibt.

[22h37] Endstand Borussia Dortmund – Real Madrid 4:1

[22h35] Schieber für Gündogan.

[22h33] BBC-Liveticker: “Let’s not forget, this Borussia Dortmund side are 20 (twenty) points behind Bayern Munich in the Bundesliga.

[22h29] Real immer gut für eine Aktion die noch zum Treffer führt, aber die Körpersprache ist inzwischen am Boden. Ronaldo bleibt inzwischen bei jedem Dribbling am zweiten oder dritten oder, dann ganz entnervt, am vierten Borussen hängen.

[22h24] Kuba wird zugunsten von Kehl ausgewechselt. Großkreutz kommt für den vor Schmerzen grimassierenden Piszczek.

[22h22] Real bringt Kaka für Xabi Alonso – also noch ein Stück Offensive. Real will das lebenserhaltende 2:4 erzielen.

[22h15] Es seien zwei Wechsel von Madrid nachgetragen. Benzema für Modric und Di Maria für Higuain. Real in dieser Hälfte mit mehr Ballbesitz, aber Dortmund dafür mit mehr Raum den sie zu nutzen wissen, ebenso wie die heute in Holzfällerhemden gekleidete madrilenische Innenverteidigung Varane und Pepe.

[22h11] Borussia Dortmund – Real Madrid 4:1, 69te Lewandowski, Elfmeter Reus von Xabi Alonso geschubst. Elfmeter. Adäquat humorlos von Lewandowski auf die Stelle gezimmert, wo eine halbe Sekunde vorher noch ein Torwand stand.

[21h59] Borussia Dortmund – Real 3:1, Lewandowski, 55te Unfassbares Tor von Lewandowski, sein dritter Treffer heute abend.

Real bolzt den Ball raus, Schmelzer drischt von links außen einfach ins Gewühl rein. Der Ball kommt 10m vor dem Tor Lewandowski vor die Füße. Xabi Alonso und Pepe versuchen an den Ball ran zu kommen. Mit der Sohle zieht Lewandowski den Ball weg, Pepe plumpst hin und Lewandowski zimmert das Ding aus dem Stand unter die Latte. Unfassbare Nerven von Lewandowski mit Pepe und Xabi Alonso an den Hacken, nicht mit dem Ball rauszurennen, sondern die Sache quasi aus dem Stand zu erledigen.

[21h53] Borussia Dortmund – Real 2:1 Lewandowski, 50te Whut, kein Abseits? Mal auf die Zeitlupe warten.

Die Regie ist diesmal dann weitaus zögerlicher mit der Zeitlupe und spielt sie erst einmal nicht ein :-)

Ein Tor aus heiterem Himmel mit einem durchgestochenen, kurzen Pass zum verdächtig freistehenden Lewandowski im 5m-Raum.

Zeitlupe nach zwei Minuten da: sah nicht nach Abseits aus. Vielleicht einen Millimeter einer Schuhsohle, aber bei weitem nicht so offensichtlich, wie man es ad-hoc glauben konnte, so frei wie Lewandowski stand.

[21h47] Beide Teams ohne Wechsel.

[21h27] Borussia Dortmund – Real Madrid 1:1, 42te Ronaldo Hummels mit einen Bolzen der an seine CL-Auftritte im letzten Jahr bei Olympiakos und/oder Marseille erinnert: harmloser langer Ball von Real, Hummels will den Ball abtropfen lassen und dabei springt ihm der Ball vom Fuß weg, direkt vor die Füße eines Real-Spielers, der aufs Tor sprintet, zum freistehenden Ronaldo quer legt.

Die Situation entstand direkt in die Aufregung der Dortmunder hinein, die sich über einen nicht gegebenen Elfmeter beschwerten, als Reus sich in den Strafraum reindribbelte und Varane ihn beim reingrätschen mit dem linken Bein am rechten Knöchel trifft. Kein hartes Foul, aber ausreichend Kontakt um Reus ins Straucheln zu bringen.

TV-technisch eine ähnliche Situation wie am letzten Sonntag: die TV-Regie verpennt fast den Treffer, weil sie sich noch in den Zeitlupen zum nicht gegebenen Elfemeter befindet. Der Fehler von Hummels ist nicht zu sehen. Das Umschalten erfolgt rechtzeitig zum Pass auf Ronaldo – aber wieder das grundsätzliche Problem: man spielt keine Zeitlupen ein, wenn das Spiel unterwegs ist und erst recht nicht, wenn der Ball in der gegnerischen Hälfte ist.

[21h22] Das Spiel macht ein bisschen Bubu. Viele unkontrollierte Bälle oder unforced errors. Es wirkt nach 37 Spielminuten so, als würden beide Mannschaften auf Zeit spielen um in die Halbzeit zu kommen.

[21h14] Geschätzt der vierte Freistoß den Dortmund in den letzten 5 Minuten in der eigenen Hälfte abgibt, der direkt aufs Tor kann oder zur Hereingabe vors Tor genutzt werden kann. Nach vorne geht bei Borussia immer weniger. Real steht höher. Die BVB-Ballverluste kommen schneller, aber Real geht in der Defensive damit auch mehr Risiko ein, denn wenn dann ein BVB-Ball durchkommt…

[21h09] Heute bislang nur 3-4mal zu sehen, aber es ist schon klasse zu sehen, wie Reus sich mit dem Ball eng am Fuß selbst durch die dichteste Abwehr fräsen kann. 1-2 WTF-Momente, wie er da durch gekommen ist.

Aber unterm Strich bekommt Real derzeit nicht viel PS auf den Rasen, mit Spielaufbau, der in häufig Mittellinien-Nähe verpufft, aber sie kommen im Laufe der letzten 5 Minuten dem Dortmunder Tor näher – auch dank gehäuft gegebenen Freistössen.

Auch bei Dortmund viele Fehlpässe, weil zuwenig Raum.

[21h03] 54% Ballbesitz für Dortmund. Es gab in den ersten 18 Minuten auch nur zwei schnelle Vorstösse bei denen Dortmund viel Platz hatte.

[21h00] Schiedsrichter Bjorn Kuipers ist ein Ref mit einer eher hohen Toleranzschwelle in Sachen physischer Einsatz.

[20h53] Borussia Dortmund – Real Madrid 1:0, 9te Lewandowski Vor dem Strafraum links raus gespielt, Flanke von Götze, Lewandowski setzt sich im Duell gegen Varane durch.

Bereits 1-2 Minuten vorher: Reus rennt mit dem Ball aus der Tiefe der Real-Hälfte aufs Tor zu, Götze und Lewandowski kreuzen, ziehen Gegenspieler mit, Reus läuft diagonal weiter und schießt dann ins lange Eck. Ein Schuss mit wenig Saft, aber umso platzierter und López hat alle Mühe den noch wegzuklatschen. Lewadowski kann den Abklatscher nicht verwandeln, weil er in einem zu spitzen Winkel steht.

[20h49] In den ersten Minuten Abtasten. Man serviert lange Pässe, der Gegner steht gut und fängt jene Pässe ab.

[20h33] Wenn ich die Tweets richtig interpretiere, wurde im Stadion die Klopp’sche Erklärung am Ende der gestrigen Pressekonferenz eingespielt.

[20h30] Erik Meijer analysiert und am Ende kommt raus: “Er ist wild!” (Pepe), “Brocken von Erfahrung” (Real-Mittelfeld), “Da ist weniger Erfahrung” (Dortmunder Mittelfeld), “Qualität pur” (Offensive), “Wenn er gut drauf ist, kann er Spiele entscheiden” (Ronaldo)

[20h20]Mich hat es genauso weggedonnert, aber ich hatte bereits sieben, acht Nächte Vorsprung” – Jürgen Klopp über die Fans und den Götze-Transfer

[20h06] Der BVB ist zum Aufwärmen rausgekommen. Hinter der lauten Auftrittsmusik hört man nur die BVB-Fans feiern. Ansonsten keine Götze-spezifischen akustischen Bekundungen.

[20h04]

[20h00] Zu den Aufstellungen: die einzige Überraschung ist bei Dortmund die Sechser-Paarung Bender – Gündogan. Kehl bleibt nur auf der Bank, obwohl Klopp bei den CL-Spielen immer gerne auf die Erfahrung von Kehl setzte.

Das ZDF streamt das Aufwärmen seit 19h40 in seiner Mediathek (momentan sieht man aber nur Schrifttafeln).

[19h59] SKY mit einer relativ launigen Runde mit Illgner, Bobic und Hitzfeld. Insbesondere Bodo Illgner bringt sich angenehm proaktiv in die Runde ein.

[19h51] Moinsen.

251 Kommentare

Alle Kommentare in diesem Blog können per RSS 2.0-Feed abonniert werden.

  1. Bei Sky der Vater von Hummels: Der wird also auch eher bald weg sein…

  2. Da hat aber ein Mitspieler eine hohen(wenn nicht sogar die)Mitschuld…falls Hummels geht

  3. Götze trägt Rückennummer 10

    Waren schon einige Fans auf Sport1 zu sehen, die den Namen gekreuzt oder überpinselt haben.

  4. Ich schau ja hier die Champions League auf einem dänischen Sender (kein Wort zu verstehen, kein einziges), daher weiss ich nicht, ob das gerade auch auf Sky oder ZDF gezeigt wurde, aber die Szene, wie Kloppo und Mou gerade rumalberten und sich wie alte Jugendspezis auffuehrten, gehört fuer mich jetzt schon zur Szene des Tages. (der Preis fuer den längsten Satz des Tages ebenso)

  5. Auf ZDF kommt Olli Kahn zu Wort. Mal sehen…

  6. @Chriz: Ist das alte Trikot als Götze noch die 31 hatte. Die 10 hat er erst später bekommen.

  7. Kloppo im ZDF auf die Frage ob er weiss wer den Götze-Transfer öffentlich gemacht hat: “Man hat ja verlässliche Quellen. Ihr beide wisst es ja auch und sagt es nicht.”

  8. Huch, noch keine Gästeliste von Lanz bekannt.

  9. hmm DER Maulwurf also in absteigender Wahrscheinlichkeit:
    U.H.
    andere Bayern Spieler
    anderer BVB-Profi
    Mourinho
    Andere europ. Top-Clubs

  10. kein bela rethy heute :(

  11. Danke @spoonman

  12. Toller mit viel neuen Infos durchsetzter Einspieler zu Mourinho beim ZDF. Gut, daß Götze kein Thema ist die Tage. Sonst hätte man vielleicht mal live die Dickelsche Mannschaftsverkündung gezeigt.

  13. “waiting for camera” ~~~ neuer zdf-slogan ???

  14. Was für eine atemlose Spannung bis zum ersten Ballkontakt von Götze.
    Seufz.

  15. hab ich das eben richtig mitbekommen: Welke kündigt dickels mannschaftsaufstellung an, dann hält das zdf nicht 20 sekunden youll never walk alone aus, welke kündigt mourinho-einspieler an – und als der vorbei ist, ist auch dickels ansage rum?

    war das eben echt so? (hatte kurz netzprobleme)

  16. @rocco: das war so.

  17. @rocco. genauso war es. sehr traurig.

  18. kommt, ihr macht witze!

  19. @zuckerrübe
    welchen mitspieler meinst du denn? muss ja sehr brisant sein

  20. das publikum nach reus. wie in einem boxkampf.

  21. Damit wäre Mourinho doch frei für Wolfsburg, oder?

  22. Der Lewandowski, der wäre doch was für die Bayern.

  23. Ich blick mal in die Zukunft: Wembley, CL-Finale, Bayern – BVB, 2-2 nach Verlängerung, Elfmeterschießen, 4-5, und Götze tritt an und muss ihn reinmachen…

  24. hängt das bild bei euch auch alle 2-3 minuten auf Sky Sport HD1?

  25. @Hach, das wäre was. Er könnte vorher noch mit Reus “Schnick, Schnack, Schnuck” spielen…

  26. Ob Götze beim FCB auch eine Hackentrickprämie im Vertrag hat?

  27. Diese Kamera auf Feldhöhe, die einen Real-Flankengeber auf deren vorne links auf Porträtgröße holt, ist auf die ein Laserpointer gerichtet, oder warum ist die immer so überbelichtet?

    Fände ich vom Publikum ja ganz sympathisch.

  28. Laut Statistik ist Gündogan gerade treibende Kraft bei Dortmund…

  29. @sternburg: Da musst du Stefan Kanzler-Thombansen fragen, der weiß das. Was ist das eigentlich für ein Name?

  30. @kombüse

    Kurz: Subotic hatte was mit Cathy(seit ein paar Tagen auch bei Hummels ausgezogen/obwohl es schon länger bekannt ist). Ob man solche privaten Dinge unbedingt ins Netz tragen sollte(ja schuldig)…Vertrauenswürdigkeit – muss jeder selber entscheiden.

  31. Nicht so ein Spektakel wie gestern, liegt aber sicherlich auch daran, dass Real besser ist als Barca gestern.

  32. Da hat man aber fast das Tor verpasst.

  33. Hey guck wer macht den Fehler? Hummels.

    Aber das ist ja einer für die Nati, gell Herr TuT? *pfft*

  34. Ich sag mal: Ronaldo > Messi.

  35. Hmm, das ist natürlich ungünstig.

  36. ich hoffe, der regisseur schämt sich ob seines zeitlupenexcesses

  37. Dieser Hummels, wäre das nicht einer für…

  38. “Einmal verlieren sie die Kontrolle über das Spiel..”

    Der meint die Bildregie, oder?

  39. Alle paar wichtigen Spiele haut Hummels dann mal so einen raus…

  40. Waiting for Livebild

  41. Vielleicht wirds ja jetzt noch ein Halbfinale. Meine Fresse war das bisher emotionslos von beiden Mannschaften und von den Zuschauern. Dortmund mit dem üblichen Abwarten-Muster in dieser Saison, wenns mal wichtiger wurde. Enttäuschend, etwas.

  42. Ich sags mal so: Mit Neuer und Hummels werden wir eher nicht Weltmeister.

  43. Keine Ahnung, was Herr Feuerherd dazu sagen wird, aber in der ersten Zeitlupe dachte ich: Grandios gesehen vom Ref. Reus tritt ihn von hinten an die Wade und packt sich hin -> kein Foul, keine Schwalbe. Müsste ich allerdings noch ein paar mal sehen.

    Bei Hummels muss ich dann jetzt doch an Zuckerrübes Gala-Beitrag denken.

  44. Produziert Herr Kanzler eigentlich das Weltbild? Oder bastelt der fürs 2DF nur am Weltbildrum?

  45. Hoffen wir auf letzteres und befürchten gleichzeitig das schlimmste.

  46. Für mich wars im ersten Moment glasklarer Elfer. Würde es aber gerne nochmal superslow sehen. Imo war der Verteidiger unabsichtlich in den Beinen von Reus, der konnte das Gleichgewicht gar nicht mehr halten

  47. @blasfasel – ZDF ist Hostsender.

  48. vielleicht wollte hummels ja nur sicherstellen, dass er beim bvb bleiben darf. seufz.

  49. heute herr sievers, der israel-mann des zdf, für 8 minuten im “journal”. gut angelegte gez-gelder.

  50. Hört ihr das, ihr albernen Verschwörungstheoretiker? UH hat nichts, aber auch gar nichts mit der CSU zu tun. So.

    @veniat: Ich bin erst mal froh, dass ich mir das nicht einbilde. Der dankenswerte Einsatz des Publikums ist leider ohnehin fruchtlos, diese Beklopptenperspektive wird trotzdem fleißig genutzt.

  51. Diese Drama-Musik des ZDF bringt einen auf absurde Ideen: Bekommt Herr Kanzler vielleicht einen Stromschlag, immer, wenn er eine Wiederholung abbricht?

  52. Photobomb-Level: Karl Lagerfelds Bruder.

  53. Wenn man Dante gestern und Reus bis jetzt gesehen hat, muss man vor Gladbach echt den Hut ziehen, was die dann doch für eine respektable Saison spielen. Mal stelle sich mal Barca ohne Puyol und Mess… oh wait…

  54. Sind die blind? Das sehe ja sogar ich jetzt, dass Varane ihm – unabsichtlich – das Bein in den Weg stellt. Ziehe also meine Einschätzung von weiter oben zurück und behaupte das Gegenteil. Wobei ich da dem Ref beim besten Willen keinen Vorwurf machen kann.

  55. Referee ohne gelbe Karten?

  56. Warum machen die Sender eigentlich immer so einen riesigen Stress zurück zum Spiel zu schalten, nur weil der erste Zeugwart aus der Kabinentür guckt? Dann muss der Kommentator noch mindestens 1.5 Minuten mit schwätzen überbrücken, statt in Ruhe die Szene vor dem 1:1 zu analysieren.

    Was Kanzler-Hastenichtgesehen angeht: Sowohl die Kameraperspektive als auch die Dramamusik gehören zur großen Ouvertüre der noch größeren, galaktischen Show, die wir jetzt in HZ sehen werden.

  57. Leben wir hier eigentlich in einer Bubble und alle anderen inklusive den Multiplikatoren wollen diese “deutsche” Bildregie?

  58. Und schon geht sie los.

  59. Wo bleibt die Zeitlupe?

  60. Klar! beim Tor ist Zeitlupe sinnlos

  61. Ja samma was spielen die für eine Scheiße?

    FÜNF Fehlpässe in 2 Minuten. Meine Fresse.

  62. Wenn Lewandowski sich die Brust tätschelnd zurückschlendert, das sind Bilder, welche keinesfalls durch eine Zeitlupe unterbrochen werden dürfen. Dann lieber, sobald das Spiel “wild wird”.

  63. Machen sie sofort was, Herr Klopp. Sebastian ist unzufrieden!

  64. was ein ding;)

  65. Das ist wirklich CL-Halbfinale? Das sah doch gestern leicht anders aus…

  66. Unfassbarer Typ.

  67. Na, das wurde aber auch Zeit, Herr Klopp. Das kann sonst ganz schnell gehen.

  68. Ach du sch…. Was war denn das für ein sensationelles Tor? Wo spielt der in der nächsten Saison?

  69. ich sach ja nix mehr…

  70. Lewandowski steigert gerade seinen Marktäwert um 10 Mio

  71. Also an Dortmunds Stelle würde ich Lewa so mit Geld zuschütten, dass ihm gar nichts anderes übrig bleibt als zu verlängern.

  72. Spanische Verhältnisse in Europa?

  73. Lewandowski > Ronaldo > Messi

    Müller deutet dabei wie immer einen anderen Raum.

  74. Sieben Treffer gegen Barca und Real. Nicht ganz schlecht.

  75. Lewandowski steigert gerade seinen Marktwert um 10 Mio

  76. Dieser Lewandowski, ist das nicht einer für … Bayern?

  77. BuLi – PD nach 150 Spielminuten: 7:1

  78. Der Schiri pfeifft kein Aufstützen, kein Hakeln, kein Schieben… super, echt. Flasche.

  79. Der ZDF-Fuzzi schlägt hoch und weit in den Oberrang als maßgebliche Taktik des BVB ab sofort vor und ich frage mich, ob er morgen früh wieder rechtzeitig am Band steht, ob seiner fachlichen Qualitäten. #fail

  80. Ich wär ja dafür dass Klopp sternburg einwechselt dann ist er weit genug weg von der Tastatur :-P

  81. Tut mir auch leid, wenn ich immer Dir widerspreche, aber ich finde den Schiri recht angenehm.

  82. Also irgendwie ist das ja ein gefährlicher Zwischenstand. Ein 3:2 wäre schon ziemlich fatal für den BVB, andererseits wäre ein 4:1 schon wieder sehr dominant. Ein 3:1 eben genau dazwischen.

  83. Oh man, krass…

  84. Pfiff aufgespart.

  85. Hahahahahaha, “das wäre das erste Mal, das die was zu einer Entscheidung beitragen”. Sehr gut, Oliver Schmidt. Danke dafür.
    Btw.: Ngoooooooooooooooal.

  86. Robert “Balls of Steel” Lewandowski

  87. Was mir an Lewandowski als Sahnehäubchen gefällt: Der jubelt noch wie ein normaler Mann.
    Dann auch gern vier Mal.

  88. sowas von surreal diese letzten 25 Stunden … !!!

  89. Der pfeift ja nix, die Flasche.

    Was Alonso da macht, das muss dieses “Abtasten” sein, von dem immer alle sprechen.

    Lewandowski > alle.

  90. \o/

  91. was meinst Du mit “dazwischen”, veniat ;-)

  92. … der legendärste Stürmer seit Euro-Eddy.

  93. Frage: Woran merkt man das ein Spiel gerade richtig abgeht?
    Antwort: Es gibt mehr orangene als gelbe Einträge bei den Einträgen des Hausherren.

  94. Anekdote am Rande ( und evtl. Erklärung für Hummels Patzer):

    In der heutigen Printausgabe der MARCA wurde Hummels als Herkunftsland “Elfenbeinküste” (“Costa de Marfil”) angegeben…

    Und dabei sachte ich noch…

  95. Was Arnesen sagt.

  96. Die beiden Spiele sind auch eine Ehrenrettung für den Rest der Buli. Wenn Barca und Real keine Chance haben, kann man dem HSV und Wolfsburg keine Vorwurf machen.

  97. sternburg ich würde Dein Gemurmel ja auf mich beziehen aber ehrlich gesagt bist Du doch nur dieses kleine Männchen mit dem “Dagegen”-Schild der egal was ich sagen würde irgendwas brummelt nur um irgendwen zu haben an dem er sich reiben kann.

    Das ist so ungefähr Niveau 1. Klasse Mädchen an den Zöpfen ziehen.

  98. Sauberer Hit von Lewa. Kopf hoch, Arm angelegt, das Standbein gesichert und die Schulter reingedreht. Der könnte auch im Hockey was werden.

  99. Ich freu mich schon auf die BigShow morgen abend (mit Waldi Hartmann), und wenn man bedenkt, was diese Woche alles passiert ist, sehe ich die vier-Stunden-Grenze in ernsthafter Gefahr

  100. Die sog. Hashtakes

  101. “Hashtags können sie sich auch von ihren enkeln erklären lassen”

    das ZDF kennt seine zielgruppe.

  102. Wer soll uns das ggf. erklären? Henkel?

  103. Ach Enkel!

  104. 11-Zeichen-Hashtake. Die scheinen ja sehr tiefschürfende Fragen zu erwarten.

  105. ich hasse das wort “sogenannte”, wenn man die dinge eben so bezeichnet. eine unsitte vieler reporter/kommentatoren.

  106. Nebenbei gesagt (Herr Rethy, notieren sie): Ein sogenannter lupenreiner Hattrick von Lewandowski innerhalb von 19 Minuten war auch dabei.

  107. puh, sebastian…

  108. Hashtag, Trashtalk, nanana, jetz überschätzt der heute *keine Ironie* wirklich vernünftige *keine Ironie* aber wirklich seine Zielgruppe!

  109. @premierenfreak: sorry :)

  110. Veniat hat mir wieder gerade bewusst gemacht wie sorgfältig ich lese. War mir komplett entgangen, dass der Hausherr oben verschiedenfarbige Kästchen vor den Einträgen hat. Ist das neu?

  111. aber gut. dftt.

  112. Ich möchte mal meine Hochachtung für Weidenfeller loswerden, der hält heute wieder mal maximal CL-tauglich. Winkel verkürzend, sicher, ruhig; das ganze Programm. Und das nach harter Gerry Ehrmann-Schule, das musste erstmal bringen.

  113. und schon wieder fast ein tor verschlafen #zeitlupe

  114. Ob es überhaupt je einen Spieltag im Europacup gab, an dem Barcelona und Real acht Gegentore kassiert haben ?

  115. Wut, Waldi Hartman ist morgen in der Bigshow? Hoffentlich wirds trotzdem was.

  116. Laut Bild.de geht Mourinho nächste Saison zurück zu Chelsea…

  117. mal so ganz ohne Ironie: Kann es wirklich sein, dass die Bayern gestern Barca 4:0 geschlagen haben und gerade Dortmund gegen Real 4:1 fuehrt und auf ein 5. Tor spielt?

    Fernab jeglicher Vorstellungskraft.

  118. Ob die Bayern immer noch glauben, dass es eine gute Idee ist, ein Jahr lang auf Lewandowski zu warten?

  119. Nun noch das fünfte Tor, bitte.

  120. Jetzt bloß nicht auch noch die ZDF-Zielgruppe an die Haschkekse lassen. Sonst wird Twitter extra gedrosselt.

  121. Chelsea? Wären die nicht was für…. Bayern?

  122. Der Kevin macht es. Bin mir sicher.

  123. Kurz zum Abgleich: Beim BVB steht nicht 1 Person auf dem Rasen (oder an der Seitenlinie), welche in ihrem Leben schon mal einen internationalen Titel gewonnen hat, oder?

  124. Spielt der BVB etwa mit 12 Mann???
    Wäre ja weltexclusiv auf aas…

    Aus dem spox-ticker:

    “Kewabdiwsju schießt aus 25 Metern zentraler Position auf das Tor. Der 1,96-Hüne Lopez muss sich ganz lang machen um dn Ball zu halten.”

  125. Özil trägt da ja krassere Augenringe spazieren als ich heute früh (nach gestern).

  126. Was wäre nur möglich gewesen, wenn der Götze-Deal nicht beide Teams in der Vorbereitung gestört hätte?

  127. So ein 4:1 zu Hause ist ja eine äußerst gefährliche Ausgangslage.

  128. Dir rote Götze ist heute extrem nicht vorhanden, oder meine ich das nur?

  129. “Ball kaputt, da ist die Luft raus. Wie auch bei Real Madrid.”
    Sätze an denen man merkt, dass man im Öffentlich-rechtlichen kuckt.

  130. @sternburg Nur Teddy de Beer als Torwarttrainer bzw in irgendeiner anderen Funktion 1997. (zu faul zu googeln.)

  131. @hilti
    Gefühlt schon immer

  132. Ja, schon ewig ist das orange.

  133. fällt in madrid dann das erste tor im rückspiel auch wieder vor dem anpfiff?

  134. Ist de Beer denn immer noch dabei?

    Und ob wohl auch heute noch Oliver “Die CL ist mein zu Hause” Kirch kommt?

  135. laut BVB Website als “Co-Trainer”. Wuerde aber persönlich eher auf Torwarttrainer tippen. Weiss jemand mehr?

  136. Jut, de Beer. Ich meine das ja als Vergleichsmaßstab. Fiel mir auf, als Schmidt Kaka als Weltmeister von 2002 vorstellte.

  137. Seltsames Spiel, Dortmund hat gar nicht mal so gut gespielt. Aber Real halt auch nicht und das Ergebnis ist super.

  138. Lewandowski hat ’66 schon die EM geholt.. Respekt!

  139. Der BVB hat einige U21- U19- und U17-Europameister, falls das zählt.

  140. “..und währenddessen, in einem kleinen 4-Millionen-Dorf in Spanien, werden gerade Federn und Tastaturen gespitzt, um den Häuptling mit fliegenden Blättern ins ferne Britania/ Imperium Romanum zu schicken…

    Die Liebe für den Diktatoren hält nur so lange an, wie er Kriege gewinnt…”

    (Fernmündliche Übermittlung des Entwurfes eines Kollegen)

  141. Oh nein, schon wieder “Gänsehaut”, das Drinking Game hier wird langsam brutal. Wenn er noch einmal “Kollektiv” sagt, komm ich morgen nicht ausm Bett.

  142. Das habe ich auch gerade gedacht, Conejero: Morgen früh würde ich gerne mal an einem spanischen Zeitungskiosk stehen.

    @Willi: Zählt es nicht. #internationaleErfahrung

  143. … und die eiserne Lady (we beat them twice at their game) dreht sich vermutlich im Grab um bei der Vorstellung, daß zwei deutsche Mannschaften in Wembley ein Finale austragen.

  144. Mann! … ist bei Sky jemand auf dem Mischpult eingeschlafen ?

    Das ist ja nervtötend

  145. Bei der bescheuerten Frage hätte ich als Bild auch kurz Schluckauf bekommen.

  146. Gee, seit zwei Minuten auf Sky HD Torjubel im 5Sekunden Loop auf dem rechten Lautsprecher…

  147. und wenn ich das mal so sagen darf: ECHTE LIEBE!

  148. “Wie real sind denn jetzt die Finalträume?” Nice one… ;)

  149. eine in jeder, also wirklich jeder, um es genau zu sagen: in verfickt nochmal jeder hinsicht denkwürdige woche.

  150. @Handkees
    Ach was, deutsche Finale in Lindon hat Tradition.
    Hand hoch, wer hat damals Becker vs. Stich gesehen?

  151. @leFlo: Ist doch völlig wurscht – wie dort auch steht reicht Lewandowskis Unterschrift ohnehin nicht.

  152. Ist das wirklich ein Jourtnalist dieser Büchler? Ohne Worte

  153. Antwortet Lewa überhaupt auf die Fragen? :)

  154. Weiss nicht wie es in Deutschland bei Sky war, aber weil ich mich in der Vergangenheit drüber geärgert habe, Sky UK ist erst um 21.43 in die Werbung gegangen. Alle Bilder wurden mitgenommen, plus Impressionen der drei Experten aus dem off.

  155. Die Bayern kann höchstens einen nicht durchsetzbaren letter of intent von Lewandowski haben, aber keinen gültigen Arbeitsvertrag. Aber bei den Bayern trickst man ja gerne einmal mit Daten und Zahlen.

  156. Boris Büchler, der Mann für alle ZDF-Fälle! Dessen Interviews sind so latent ungefährlich wie der Sturm von Barca gestern. Aber ab und an kommt dann doch ein , wenn auch vor drei Wochen geplantes, halbwegs gutes Wortspiel zu Stande. Billig, aber kann man mal bringen. Laut spanischen Zeitungen ist Lewandowski zu Bayern fix, also bleibt er wahrscheinlich in Dortmund.

  157. @pokita: PROST!

  158. @Thor. Stimmt, jetzt,woDu es sagst. Natürlich hat man dasdamalsgesehen, und ich vermute mal viele empfanden das Ergebnis als Majestätsbeleidigung.

  159. das einzige, was noch gefehlt hat, war ein dreifacher lupfer über einen real-spieler von schmelzer. #remember 2002 vs. milan
    und wenn wir schon bei 2002 sind: lewandowski ist der coolste stürmer beim bvb seit amoroso. cool im sinne von eiskalt.

  160. Willi, jetzt pack ihn wieder ein.

  161. das 3:1, ey. un-fass-bar. fast so geil wie das 1:1 gegen malaga.

  162. Der Oli hat selbst schon schon oft genug in Madrid gespielt!

  163. Blitzschnell,überrollender Charakter, Gas gegeben. Wo hat der Kahn nur seine Rhetorikkurse gemacht?

  164. na da freut sich jetzt schon das zdf auf den 25. mai und die quote. nur noch ein ganz toller sommertag könnte diesen samstag vermiesen.

  165. Amoroso? Ich hätte jetzt Riedle erwartet. Oder ist das eine elegante Relativierung?

  166. Den Illgner kann man öfters einladen. Schon jetzt mehr “in-depth” als Erik Meijer.

  167. @sternburg: kann ich nicht beurteilen. damals war ich fussballtechnisch noch ahnungslos.

  168. @sternburg

    Falls genehm, poste ich morgen mal ein paar “Perlen” aus den entsprechenden Berichten…

    MARCA ist wahrscheinlich wie “Uli-Lekas” – nur später:

    Falls F. Perez wirklich das “GO” gibt, wird sich das in der MARCA morgen zeigen:

    “Softe” Berichterstattung (“Es ist noch alles möglich”, “Die Magie des Bernabeu”) = Noch besteht Hoffnung für “The only One”.

    Jedwede anderen Kommentare dort (“Borrussia gut”, “Starke Teutonen – Auch Bayern besiegte Barca”) heisst, dass sie noch in Verhandlungen stehen bezüglich der Abfindung.. ;-)

  169. “Ja, wo legt man’s an?”

    Das ungewollte Geld

  170. hat sonst noch jemand kurz vor der Halbzeit den Assistenten von Dittmann sprechen gehört: “brauchst du mich in der Halbzeit?”
    mein persönliches Highlight

  171. Hihi, Schnorri. Überhaupt fand ich gerade Welke und Klopp in der Höhepunktebetrachtung ziemlich stark. Inklusive dem Eindruck, dass sie bei Motivationstrainer Olis Wortmeldung schwer mit der eigenen Peristaltik zu kämpfen hatten.

  172. Demnächst in Wembley: Deutscher Supercup.

  173. Fredi Bobic, der mit Abstand dümmste Manager der Liga. Der weiß wirklich überhaupt nichts über betriebswirtschaftliche Abläufe, oder?

  174. @Conejero: Also, ich würde mich freuen. :)

  175. @tonymontana: ja, die Technik war heute mehrmals interessant eingestellt

  176. Das Angenehme bei Welke ist für mich vor allem, daß er sich nicht einreiht in diese riesige Anbiedererfraktion.

  177. Klopp: “Ich hör jetzt die Regie falls das wichtig ist”

    Da haben schon ein paar einen Sitzen im Regiewagen.

  178. Mal schauen… ;-)

    So als Frage an den Hausherren:

    Wenn man nicht direkt verlinken will sondern auf blogger, die verlinken….

    Wäre das bezgl. des LSR o.k.?!

  179. ich nehm mal den rest des sommers vorweg: mourinho zu chelsea, heynckes zu real, hummels und gündogan zu barca, lewandowski und subotic zu manchester united, dortmund kauft mit den 250 millionen neymar, isco, eriksen, dzeko, kroos und ginter und spielt nächste saison im 3-7-0.

  180. Oho… Gleich ein Bericht über die Primera Division im Auslandsjournal. #AudienceFlow

  181. Welke hat eine Vorteil:

    Er kann locker sein, da er notfalls ein anderes Standbein hat…

  182. @linksaussen

    YEAH! ;-)

  183. Ergänzung zu Linksaussen:
    Klopp und Streich tauschen Plätze und Klopp startet “Projekt Freiburg” und nimmt Kehl, Owomoyela, Weidenfeller, Kirch und Sahin mit

  184. @Conejero: Ja.
    Ich habe meine Meinung geändert. Siehe das was Blafasel vor einigen Tagen gepostet hat. Auf Presse- und Verlagswebsites werde ich wieder verlinken, bevorzugt auf Versionen ohne Werbung (Print-Version, Mobile-Version)

  185. Deutschland-Spanien 8:1 ?

    Löw hätte locker beide Spiele ehrenvoll 0:1 beendet und sich darüber gefreut, wieder näher herangekommen zu sein.

  186. Auf RTL wird gerade berechnet, wie Hoeneß seine Kohle gemacht haben könnte :-) Freakshow!!!

  187. Mehr einer Frage ausweichen als Lewandowski eben gerade kann man nicht mehr. Sieht wirklich nach einem Wechsel zu den Bayern aus.

  188. was soll denn die plumpe polemik, willi? sollte man sich an einem solchen abend nicht lieber freuen statt häme rauszuhauen? davon ab: löw hat keinen lewandowski, keinen martinez und keinen dante.

  189. Ich bin gerade etwas neidisch (ja, mir ist schon klar, das hier alle bei El Fefe mitlesen).

    Sag mal, veniat, was schaust Du eigentlich für einen Scheiß?

  190. @Raziol: ich glaube nicht, dass in Lewandowskis Interview-Baukasten-Antwortsystem ein verwendbarer Halbsatz mit dem Wort “Wechsel” o.ä. enthalten ist.

  191. was wird das bloß für ein bl-spiel demnächst? bvb – bayern? ein ödes 0:0, weil keiner richtig reingehen will? ein auflaufen der amateurmannschaften? ein kartenfestival?

  192. @Linksaussen: ob das Polemik ist, wird sich erst noch zeigen müssen. Löw kann man meiner Meinung nach auch 22 Weltklassespieler für alle Positionen geben, er findet einen Weg, den ersten echten Gegner besser aussehen zu lassen (nachdem er vorher über die mangelnde Qualität seiner eigenen Spieler rumgenölt hat).

  193. Das Feedback bei der Mourinho Pressekonferenz ist aber auch Psychoterror

  194. haha! via twitter (@afootballreport): Spain: 953 passes, 1 goal. Germany: 558 passes, 8 goals.
    deutsche effizienz mal wieder.

  195. @willi: ich hab keine lust, heute abend über sowas zu diskutieren. bist du nicht bvb-fan? freu dich doch, mann!

  196. Hier freut sich nur einer und der freut sich nicht!

  197. Sorry, ich springe gerne mal auf eine Meta-Ebene und dort sehe ich nur Männer in Nadelstreifen …

  198. Schön Götze und Lewy bald im roten Trikot zu sehen. Vielleicht dürfen die ja per Ausnahmegenehmigung mit mehr als elf Spielern antreten.

  199. Lewandowskis Wechsel wird erst nach der Saison verkündet werden, die Bayern wollen Dortmund nicht noch ein zweites Mal aufbauen.

    Hängt natürlich viel vom weiter “ungewollten” Geld ab, was in München auf oder abtaucht.

  200. ist es nicht ebenso anstrengend wie ermüdend und deshalb irgendwie sinnlos, immer nur über die fußballzukunft nachzudenken, z.b. über irgendwelche wechsel von x zu y und von y zu z? verleidet einem das nicht die fußballgegenwart? oder ist das einfach multitasking?

  201. lustig, wie eine zdf-sendung (“markus lanz”) das zdf-logo aus der live-übertragung (“champions league”) ausblenden muss, um das zdf-logo darüber zu platzieren.

  202. so, gerade ist ein neuer tag angebrochen. ab jetzt denken wir nur noch an düsseldorf.

  203. @Stan

    Ob Lewandowski nach diesem Abend noch zu Bayern geht…

    Unter “Multipler Orgasmus” erscheint heute nacht wohl als einziger Eintrag auf wikipedia nur noch der Name von Lewas Berater…

  204. @stone: Potentielle Transfers regen zum Nachdenken an – wie wird das System aussehen, wie kommt er mit der Konkurrenz klar, was passiert auf seiner frei werdenden Position im alten Club, …?
    Aber stimmt schon: Fußball im Jetzt und Hier ist der Geilste.

  205. Warum fühlt sich immer noch eine Fernseh-Redaktion bemüßigt, den unerträglichen Reiner Calmund einzuladen. Andereseits ist das Niveau gerade so unterirdisch, dass es eh wurscht ist.

    @Spiel

    Im Nachhinein gesehen war vielleicht der Hummels-Aussetzer kurz vor der Pause das Beste, was der Borussia passieren konnte. Und die 2. Halbzeit war einfach toller Fußball. Und Lewi ist einfach ein sensationeller Spieler. Wenn ich Aktionär wäre, würde ich Aufstände machen, wenn er verkauft werden würde für weniger als 50 Millionen. Hat man ja gerade gesehen. Der Kurs ist gesunkennach dem Götze-Verkauf, obwohl gerade 37 Millionen Euronen in die Kasse gespült wurden.

  206. ist mir klar, al. ich fands gestern und finds heute hier und da halt etwas verkrampft. dazu gehört auch das tv. es ist doch mehr als peinlich, nach SOLCHEN SPIELEN die verantwortlichen nach spielern zu fragen, die evtl. gehen oder kommen.

  207. @löwe: wobei götze vermarktungstechnisch auch ne andere nummer ist lewandowski. der goldjunge des deutschen fussballs. insofern macht der kursverlust sogar sinn (obwohl die bvb-aktie eh irrationaler quatsch ist)

  208. guckt eigentlich keiner motherfucking lanz?

  209. börsianer denken immer an die zukunft und sehen eventuell das schwächere sportliche niveau in der kommenden saison. da überlegt man halt, was hat man mit ihm verdient hat, was verdient man nun durch ihn und was wird man in zukunft ohne ihn verdienen.

  210. “humankapital”, nicht wahr?

  211. @stone: wie immer: nein.

  212. bin etwas verwundert über redelings. ist der schon länger so ein ollekamellenfußballersprücheaufsagendesmonchichi?

  213. Wobei mir eh vorkommt, dass frankfurter löwe etwas gegen Dortmund hat. Nichts wirksames, aber wohl Bayern- oder Schalke-Mitglied.

  214. Im Grunde, wie von Linksaussen schon angedeutet: Ich kann mir als maximal außenstehender beim besten Willen nicht vorstellen, dass irgendein Spekulant oder Bankster bei Verstand sich mit der BVB-Aktie auch nur beschäftigt. Dagegen ist die Bitcoin-Blase ja ein solides Geschäftsmodell. Das dürfte eher die Gute-Laune-Kurve bei den Dortmund-Fans widerspiegeln.

  215. Und Sebastian ist mir auch ein sehr großes Rätsel.

  216. ..hehe… ich bin mir auch ganz sicher, der Frankfurter Löwe ist Bayern-Mitglied. Das sieht man doch schon an dieser Bayern-Unterwäsche, die er bekanntlich immer trägt. Und dann dieser verräterische Nickname!

  217. Er hat dir Unterwäsche von sich geschickt, sternburg? Hast du da nicht mal kurz die 70er Jahre Erfolge von Gladbach nachgesendet?

  218. Bilder von sich in

    meinte ich.

  219. @ Sternburg

    Ich bin persönlich beleidigt und werde morgen beim Amtsgericht Berlin Strafantrag stellen. Wobei ich nicht weiß, was mich ärger beleidigt: Schalke- oder Bayern-Mitglied. Und dann stellen sie bei Herrn Pahl die Bude auf den Kopf, um die Daten dieses furchtbaren Juristen herauszufinden. Wird zwar schwer, aber der Herr hat in der Berliner Justiz sicher seine Verbindungen. Aber es schon für viel geringere Petitessen Hausdurchsuchungen gegeben, und gerade Hamburger Richter sollen dem sehr aufgeschlossen sein (wenn auch nicht ganz so wie die Augsburger).

    Für alle, die jetzt Angst haben: Ironiemodus aus.

    Aber das sei zugegeben: Wenn mir jemand vor, sagen wir, 15 Jahren gesagt hätte, wie euphorisch ich mich über Bayern-Fußball äußern würde, den hätte ich für verrückt erklärt. Hat natürlich nix mit dem Verfall eines wunderbaren Münchner Traditionsvereins zu tun. Wobei ich nicht verstehe, warum ich der Bayern-Ecke zugesprochen werde, weil ich gegen einen Lewa-Wechsel bin.

  220. Teaser für sternburg (MARCA.com):

    CUATRO GOLES DE UN COLOSAL LEWANDOWSKI PONEN CONTRA LAS CUERDAS A LOS BLANCOS TRAS UN PARTIDAZO DEL DORTMUND

    (Singemäss: 4 Tore eines kolossalen Lewandowskis hauen die Weissen in die Seile nach einem “Wahnsinnsspiel” ["Partidazo" ist der "Superlativ" des Substantives "Spiel] von Dortmund…)

    Es ist nicht davon auszugehen dass der Adrenalinspiegel der Reds morgen abnimmt – höchstens, dass er die Richtung wechselt… ;-)

  221. Oh man, ich weiß auch nicht wie ich bei RTL in Worten Er Te Äl laden konnte. Im Ersten kam Anne Will zum Thema Altersarmut. Wie man da richtig vorsorgt, wusste ich ja jetzt Dank Götze. Lanz mit Calli ging halt wirklich nicht und dann kam als nächstes dieser Hallaschka oder wie der heißt mit Stern TV. GRAUSAM, grausamer kann auch Calli nicht sein.

    Wenn wir davon ausgehen, das Hoeneß 12 Millionen zur Verfügung hatte, dann müsste er zunächst in den DAX, dann in die Bayeraktie und schließlich alles in APPLE investiert haben, um auf 200 Millionen zu kommen. “Aber da fehlen ja noch 300″. Ja, die hat er dann im Devisengeschäft, angefangen beim Yen in China bis zum Handelsschluss des Dollars geholt.

    Aha, so geht das also. Wie einfach ist das denn? Unfassbar, einfach UNFASSBAR!

  222. @veniat

    … nicht zu vergessen, dass sich mit dem Euro ja auch die Werte jeweils verdoppelt haben… oder so… vielleicht auch nur gedrittelt…

    Irgendjemand Lust auf Kochen?!

  223. Das N bei RTL steht für Niveau.

  224. oder meinetwegen für Nivea.

  225. Huch. Lass mich aus Deinen Klauen, FF0-Löwe, das hat der Salopp gesagt!

    Nimm Dir lieber ein Vorbild am Sportskameraden Conejero, der weiß anscheinend, wie man für allseitige Unterhaltung sorgt. Und für Deine Unterwäsche kann ich ja wohl nix.

  226. Ich entnehme auch den (ausbleibenden) Kommentaren hier, dass ich nicht der einzige bin, der den Oli Schmidt oder besser gleich die Olis heute sehr angenehm fand. Die “Häshtäkes”, okay, aber ansonsten war es ein Wohlgenuss für die Ohren, so im Kontrast zu Reif gestern, der gestern in der ersten Halbzeit bei jeder bayrischen Ballberührung ekstatisch rumschrie, bis er merkte, dass er das niemals durchhalten kann. Also das war gut hörbar (über Bild und Regie darf gerne gemeckert werden).

    Und während ich es schreib: Twitter-Geschichte bei zdf heute nacht und der Hausherr in der Timeline des Beitrags …

  227. @sternburg

    Ein Lob von Dir klingt manchmal, wie ein versuchter Mordanschlag… ;-)

  228. Angeblich ist der morgige Aufmacher der MARCA morgen in seeeehr grossern Lettern “Palidowski” oder “Palizadowski” (Wortspiel – in dtsch. ungefähr “Ohrfeigowski”)…

  229. Und für alle, die es nicht gesehen haben … jetzt gleich noch mal die 90 Minuten von vorhin. (Hab ich das vollkommen verpennt oder verfeiert, oder macht das das ZDF immer?)

  230. Marca TV:

    “…
    wenn nur Ausländer bei uns (Real) spielen,kan man ja nicht gewinnen… Holen wir(!) den Lewandowski, dann gewinnen wir auch wieder in Europa… Mourinho ist ja auch nur Trainer…”
    (alles vom gleichen “Sitzer” in der Runde…)

    Wer span. Fernsehen sehen kann – durchaus interessante Bilder!
    Versuchen gerade den Schiedsrichter auseinanderzunehmen…

    (War der wirklich so schlecht? hatte den gar nicht als auffällig erlebt…)

  231. @Sternburg

    Die Bayern-Unterwäsche nehme ich trotzdem persönlich.

  232. Danke Conejero für die “spanische Berichterstattung”.

    Vielleicht kennt es der Ein oder Andere hier nicht, bzw geht es ihm/ihr so wie mir, das es ihm entfallen ist…
    Die Marca bietet unter
    http://www.marca.com/en/
    (Teile) ihre Seite auch auf Englisch an.

  233. @Travis
    Ja, macht das ZDF immer, aber ohne Vor- und Nachberichterstattung

  234. @Berni

    Klar kenne ich die… ;-)

    Dort ist allerdeings “international content”, der die MARCA nicht gleich unter das Niveau von “die aktuelle” schiesst – im Gegensatz zur spanischen web-präsenz, MARCA TV und dem gedruckten Pamphlet…

  235. An all-German final, with the potential for the longest penalty shoot-out in history, is on the cards.

    Nobody expected the Spanish inhibition.

    Herny Winter, Telegraph

  236. @Ente

    Danke für den link!

    Schönster Teil war:

    “This magnificent Champions League midweek produced a Spanish total of 1,352 passes attempted and one goal while the Germans managed 934 passes and eight goals.”

  237. Die GfK hält sich noch zurück mit den Quoten vom Mittwoch.

  238. Quoten vom Zweiten sind nun da (Gesamtpublikum).

    19.23 Champions League Magazin 2,20 Mio/10,5 %

    20.23 Anmoderation 9,62 Mio/36,8 %
    20.45 Partie Dortmund-Madrid 13,70 Mio/43,8 %
    23.03 Zusammenfassung München-Barcelona 7,78 Mio/40,0 %

    01.19 Wiederholung Dortmund-Madrid 0,38 Mio/11,5 %

  239. Die Zahlen holen wir dann das nächste Mal raus wenn sich wer über die Rundfunkgebühren beschwert…

  240. Zu den 13,70 Millionen kommen noch 0,91 Millionen bei Sky. War wohl nix mit meinem 12-Mio.-Tipp :)

  241. SAT.1 hat letztes Jahr um 11:30 Uhr mit der Vorberichterstattung zum Finale angefangen. Da muss das ZDF aber jetzt noch mal ‘ne Schippe drauflegen.

    Man könnte ja gegen 7 Uhr mit einer CL-Sonderausgabe von “1, 2 oder 3″ anfangen. Und danach erklärt dann der Enkel von Peter Lustig in “Löwenzahn”, wie im Wembley-Stadion das schöne Muster auf dem Rasen zustandekommt.

  242. Muster auf dem rasen: wie denn? ICH wüsste das gerne…

  243. Durch walzen des Rasens in verschiedene Richtungen. Gras reflektiert dann das Licht unterschiedlich und das wirkt dann halt heller oder dunkler. Die professionellen Rasenmäher haben wohl Rollen eingebaut, die wie Walzen wirken.

  244. “Deutsche Rasengesellschaft e.V.”, was es nicht alles gibt…

    http://www.rasengesellschaft.de/content/rasenthema/2004/08.php

  245. Geht übrigens auch bei Mähern ohne Rollen, hält dann nur nicht so lange – habe gerade Rasen gemäht..

  246. @mik: Dann zeige mal das Ergebnis. Mähe wahrscheinlich am Samstag.

  247. Vielen Dank, da hat der Städter wieder was gelernt, ganz ohne Peter Lustig.

Kommentar schreiben

Hinweise zum Kommentieren »

Rudimentäre Auszeichnung via XHTML möglich. (<b>bold</b> etc.)

Aus Gründen des Spamschutzes muss vor dem Abschicken des Kommentars die untenstehende Checkbox angekreuzt werden. Kommentare können in der Moderationsschleife hängen bleiben. Kommentare mit bestimmten Schlüsselwörtern (z.B. 'viagra') werden als Spam aussortiert und ich habe dann kaum noch Zugriff darauf.

eMail-Adressen von hotmail.com werden automatisch aussortiert, da zirka 50% des Spams hotmail.com-Adressen angeben!

Ich behalte mir vor Kommentare zu löschen. Wer meint er könne hier per Dünnbrettbohrer-Kommentare einen Link wg. Googles PageRank auf seine Website legen, sollte bedenken dass ich seinen Kommentar mit einem Klick gelöscht habe, während er sich hier abmühen muss, die Felder auszufüllen. Schlechter Deal.

Datenschutzerklärung bzgl. IP-Logging und Cookies