Screensport am Freitag

Moinsen. In der Nacht begannen die World Games im kolumbianischen Cali. Die zweistündige Eröffnungsfeier gibt es on demand auf dem DOSB-Stream-Portal Splink.tv (das zweitbevölkerungreichste Land der Welt, Indien, mit einer Abordnung von sage und schreibe drei Menschen). Heute werden ab 0h30 dann Wettbewerbe wie Flossenschwimmen und Inline-Hockey übertragen.

Im Motorsport beginnt das Rennwochenende des GP von Ungarn. SKY und SPORT1 übertragen heute die beiden Freien Sessions ab 10h und 14h.


London feiert an diesem Wochenende nicht nur Babys, sondern auch Einjähriges und wird in Erinnerungen der Olympischen Spiele 2012 schwelgen. Daher nennt sich der Diamond League-Auftritt heute und morgen “London Anniversary Games” (heute ab 20h30 in der BBC) und morgen abend zeigt BBC Three die Eröffnungsfeier in einem zweieinhalbstündigen “Director’s Cut”.


Der Fußball-Tag beginnt mit dem letzten Gruppenspieltag der Fußball-EM für die U19. Ab 15h30 Frankreich und Serbien um den Gruppensieg in Gruppe B auf EUROSPORT. Ab 20h die letzten beiden Spiele der Gruppe A auf EURO (Niederlande – Spanien) und EURO2 (Portugal – Litauen). Alle vier Mannschaften können sich noch in irgendeiner Konstellation qualifizieren oder aus dem Halbfinale fliegen.

Zweite Liga ist auch an diesem Wochenende wieder auf etliche Anstoßzeiten gestreckt. Zwei Spiele um 18h30 mit Aalen – Greuther Fürth und Arminia Bielefeld – Union Berlin. In der ersten Partie schaut man ob Fürth seine Frühform vom ersten Spieltag bestätigt und in der zweiten Partie treffen zwei Verlierer des ersten Spieltags aufeinander.

Das Abendspiel ist 1. FC Kaiserslautern – FC Ingolstadt. Die Ingolstädter dürften die Heimniederlage gegen Aue eher weniger eingeplant haben.

Freitag, 26.07.2013

6h30 Tennis/ATP, Challenger Tour: Astana, Laola1.tv live

7h00 Beachvolleyball: FIVB Open Anapa, Laola1.tv live

10h00 Formel 1: GP von Ungarn, Training #1, SPORT1 | SKY live

10h00 – 12h45 Schwimmen/WM: Barcelona, EURO live
— Wasserspringen 3m-Brett/F, Vorrunde

11h45 Australian Football: Essendon Bombers – Hawthorn Hawks, #18, EURO2 live

14h00 Formel 1: GP von Ungarn, Training #2, SPORT1 | SKY live

14h00 Lacrosse/MLL: Charlotte Hounds – NY Lizards, ESPN Tape

14h00 – 15h30 Schwimmen/WM: Barcelona, EURO live
— Wasserspringen 3m-Brett/F, Halbfinale

15h30 Fußball/U19-EM: Frankreich – Serbien, #3, EURO live

17h15 Beachvolleyball: Long Beach, Laola1.tv live

17h30 – 22h30 Tennis/ATP250: Croatia Open, Viertelfinale, SPORT1+ live

17h30 – 18h45 Schwimmen/WM: Barcelona, EURO live
— Wasserspringen 3m-Brett/M, Finale

18h00 Tennis/Pro Circuit: Lexington, Laola1.tv live

18h30 Zweite Liga: 2ter Spieltag, SKY live
Vorberichte ab 18h. Konferenz auf Bundesliga1
VfR Aalen – Greuther Fürth
Arminia Bielefeld – Union Berlin 

18h30 Fußball/AUT, Erste Liga: 24ter Spieltag, SKY Sport Austria live
Vorberichte ab 18h
Mit Horn–Liefering, Lustenau–Hartberg, Mattersburg–St. Pölten, Kapfenberg–Parndorf

19h00 Fußball: VfB Stuttgart – Olympiakos, irgendwo live

19h30 Tennis/ATP, Challenger Tour: Medellin, Laola1.tv live

20h00 Fußball/U19-EM: Niederlande – Spanien, #3, EURO live
20h00 Fußball/U19-EM: Portugal – Litauen, #3, EURO2 live

20h00 Fußball: Aris Thessaloniki – Roma, Laola1.tv live

20h15 – 22h15 Darts/World Matchplay, Viertelfinals, SPORT1 | SPORT1+ live
* SPORT1: 20h15–22h15
* SPORT1+: 22h30–24h

20h30 Zweite Liga: 1. FC Kaiserslautern – FC Ingolstadt, #2, SKY live

20h30 Fußball/AUT, Erste Liga: Vienna – Altach, #2, SKY Sport Austria live

20h30 Fußball/POL: Widzew Lodz – Zawisza Bydgoszcz, #2, Sportdigital live

20h30 Fußball: Sheffield Utd – Atromitos, Laola1.tv live

20h30 – 23h00 Leichtathletik/Diamond League: London Anniversary Games, BBC live
* BBC One: 21h30–23h
* BBC Two: 20h30–21h30

21h00 Golf/US PGA-Tour: Canadian Open, #2, SKY live

21h00 Fußball: Bolton Wanderers – Real Betis, Laola1.tv live

0h30 – 5h30 World Games: Cali, splink.tv live
— 0h30: Flossenschwimmen
— 1h45: Karate
— 2h45: Rhythmische Sportgymnastik
— 3h45: Inline-Hockey FRA–CAN
— 5h04: Highlights

1h00 MLB: Washington Nationals – NY Mets, ESPN live
Viewers’ Choice
Whl: Sa 11h30

2h00 CFL: Winnipeg Blue Bombers – Calgary Stampeders, #5, irgendwo live
Spiel on demand auf video.tsn.ca 

4h00 MLB: LA Dodgers – Cincinncati Reds, ESPN live
Whl: Sa 17h

5h00 – 9h00 Tennis/WTA Premier: Stanford, Viertelfinale, ran.de live

Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.

Samstag, 27.07.2013

7h00 Tennis/ATP, Challenger Tour: Astana, Laola1.tv live

7h00 Beachvolleyball: FIVB Open Anapa, Laola1.tv live

8h30 Australian Football: Collingwood Magpies – Greater Western Sydney Giants, #18, EURO2 live

9h00 Beachvolleyball: FIVB Open Anapa, Halbfinale/F, Laola1.tv live

10h00 Beachvolleyball: FIVB Open Anapa, Halbfinale/F, Laola1.tv live

10h00 – 12h45 Schwimmen/WM: Barcelona, EURO live
— Wasserspringen 10m-Turm/M, Vorrunde

11h00 Formel 1: GP von Ungarn, Training #3, SKY live

11h30 Fußball/Premjer Liga: Dinamo Moskau – Spartak Moskau, #3, irgendwo live

13h00 Zweite Liga: Erzgebirge Aue – SV Sandhausen, #2, SKY/HD live
Vorberichte ab 12h45

13h00 Beachvolleyball: FIVB Open Anapa, Platz 3/F, Laola1.tv live

14h00 Formel 1: GP von Ungarn, Qualifying, RTL | SKY live
* RTL: Zsf Freies Training ab 12h30, Vorberichte ab 13h30
* SKY: Vorberichte ab 13h50

14h00 Beachvolleyball: FIVB Open Anapa, Finale/F, Laola1.tv live

14h00 – 15h45 Schwimmen/WM: Barcelona, EURO live
— Wasserspringen 10m-Turm/M, Halbfinale

14h30 – 18h15 Leichtathletik/Diamond League: London Anniversary Games, BBC One live

15h00 Fußball: Hamburger SV – Inter, SPORT1 live

15h00 Boxen: Friday Night Fights, ESPN Tape
— Juan Carlos Burgos – Daulis Prescott

15h00 – 16h45 Wintersport/Skispringen: Mixed Teamspringen, EURO2 live

15h30 Zweite Liga: Karlsruher SC – FC St. Pauli, #2, SKY/HD live
Vorberichte ab 15h10

15h40 Motorsport/GP2: Hungaroring, Rennen #1, SKY live

15h45 – 17h15 Radsport: Clasica San Sebastian, EURO live

16h30 Fußball/AUT: Rapid – Wiener Neustadt, #2, SKY Sport Austria live
Vorberichte ab 16h

17h00 Hockey/F, U21-WM: Belgien – Deutschland, splink.tv live

17h00 Shinty/Sutherland Cup: Lochcarron – Ballachulish, Finale, BBC Alba live

17h15 – 18h30 Schwimmen/WM: Barcelona, EURO live
— Wasserspringen 3m-Brett/F, Finale

17h30 Fußball: Schalke 04 – Al-Sadd, SPORT1 live

17h30 – 22h30 Tennis/ATP250: Croatia Open, Halbfinals, SPORT1+ live

17h30 Tennis/ATP, Challenger Tour: Medellin, Laola1.tv live

17h30 Fußball/SVN: Maribor – Koper, Laola1.tv live

17h30 – 18h45 Radsport: Polen-Rundfahrt, #1, EURO2 live

18h00 American Football/GFL: Berlin Adler – Dresden Monarchs, livestream.com/radiomonarchstv live
Vorberichte ab 17h45

18h00 Rugby League/Challenge Cup: tba, BBC Two live

18h30 – 21h30 Motorsport/Speedway-EM: Danzig, EURO live

19h00 Fußball/AUT: 2ter Spieltag, SKY/HD2 live
Vorberichte ab 18h30. Konferenz auf SKY Sport Austria. Einzelspiele auch in HD
— Ried – WAC 
— Admira Wacker – Wacker Innsbruck 
— Salzburg – Austria 

19h00 Fußball: Valerenga – Barcelona, Laola1.tv live

19h30 Basketball: Deutschland – Portugal, basketball-bund.de live

20h00 – 22h30 Olympia 2012: Eröffnungsfeier, BBC Three
Director’s Cut der Eröffnungsfeier von London 2012 von Danny Boyle

20h00 Fußball/SVN: Gorica – Domzale, Laola1.tv live

20h00 Fußball: PSG – Real, irgendwo live

20h30 Fußball/Supercup: Bayern München – Borussia Dortmund, ZDF | SKY live
Vorberichte ab 20h

20h30 American Football/Austrian Bowl: Vikings Vienna – Raiders Tirol, Laola1.tv live

20h45 – 23h00 Darts/World Matchplay, Halbfinale, SPORT1 | SPORT1+ live
* SPORT1: 20h45–23h00
* SPORT1+: 22h30–23h

21h00 Golf/US PGA-Tour: Canadian Open, #3, SKY live

21h00 MLB: Oakland Athletics – LA Angels, ESPN live

21h30 – 23h15 Boxen: Kampfabend in Cuxhaven, EURO live
— Odlanier Solis – Yakup Saglam

22h00 Tennis/Pro Circuit: Lexington, Laola1.tv live

22h30 Talk: Das Aktuelle Sportstudio, ZDF
Whl: 2h20/3Sat
— Gast: Pep Heynckes
— Zweite Liga
— Raul-Abschiedsspiel
— Formel 1 in Ungarn

24h00 – 5h30 Tennis/WTA Premier: Stanford, Halbfinale, ran.de live

24h00 – 5h30 World Games: Cali, splink.tv live
— 24h: Highlights
— 0h30: Rettungsschwimmen
— 1h45: Karate
— 2h45: Rhythmische Sportgymnastik
— 3h45: Tanzen
— 5h04: Highlights

1h00 MLB: Detroit Tigers – Philadelphia Phillies, ESPN live
Whl: So 11h30

1h00 Fußball/MLS: NY Red Bulls – Real Salt Lake City, #22, Sportdigital live
 
1h05 MLB: Cleveland Indians – Texas Rangers, MLB.tv live
Free Game of the Day

1h30 CFL: Hamilton Tiger-Cats – Saskatchewan Roughriders, #5, irgendwo live
Spiel on demand auf video.tsn.ca

Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.

62 Kommentare

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback setzen.

Alle Kommentare in diesem Blog können per RSS 2.0-Feed abonniert werden.

  1. Gibt’s eigentlich noch nichts Neues in Sachen ESPNA-Nachfolge ?

  2. endlich der bildliche beweis für den wunderbaren öffentlich-rechtlich-objektiv-investigativen sportjournalismus in deutschland (achtung: link führt auf bähh-seite):
    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/uli-33700093-hf-31540656/2,w=128,c=0.bild.jpeg

  3. @NedFlanders: heute mittag gibts per Blogeintrag den aktuellen Wasserstand.

  4. Also bei Cali kann ich nur an Drogen denken. Hätte gar nicht gedacht, dass da große öffentliche Sportveranstaltungen möglich sind. Andererseits, in Mexiko wird ja auch noch Fußball gespielt und da tobt der Drogenkrieg mittlerweile wesentlich heftiger als früher in Kolumbien. Vielleicht bin ich doch zu sehr manipuliert von der Berichterstattung in den Medien …

  5. Was ist eigentlich mit der Diamond League? Wie kann man BBC hier schauen bzw gibt’s offizielle livestreams welche bei uns frei sind :/

  6. Was ist den mit der NRL passiert? Die spielt heute ja auch.

  7. Mal so eine Frage an die Österreicher, weil es mich jedes mal aufs neue verwirrt.
    Was soll diese ligenbennung!!!
    Bundesliga
    1. Liga
    2. Liga

    Das ist doch wirr ;)

  8. Danke franzferdl.
    KMH wird mir immer sympathischer.Zeigt jetzt sogar Gefühle und Emotionen.Weiter so.

  9. @Carstenk: habe ich vergessen. Die Livestream-Site der NRL veröffentlicht leider die Links für die Streams immer jeweils erst ab Mitte der Woche und mir ist das seit Mittwoch durch den Rost gefallen.

  10. @starkstromliesel: 2011 war in Kolumbien sogar schon die U 20-WM

  11. Streiche 2. Liga.
    Auch nach dem Wiki Studium erschließt sich mir diese Namensgebung nicht so ganz.
    Ist das nur wegen den namenssponsoren?

    Und sorgt das nicht für Verwirrungen?
    Also zumindestens für d kenne ich das so, dass man gerne Bundesliga mit 1. Liga oder 2. Liga abkürzt.

  12. @Thorben:
    Das ist in anderen Ländern auch üblich – Beispiel England:
    1. Premier League
    2. Football League Championship
    3. Football League one
    4. Football League two

  13. Zum Londoner Einjährigen (kann es denn schon laufen & schläft es schon durch?) gibt es drüben bei JW auch noch ergänzendes: http://www.jensweinreich.de/2013/07/22/was-vom-tage-ubrig-bleibt-78-schonfarber-vom-dienst-london-2012/

  14. @franzferdl: Und man kann wirklich nichts gegen die Frau machen? Das ist echt widerlich. Dann schickt sie doch lieber nach Usedom zum “moderieren”.

  15. Bitte nicht nach Usedom. Die will dort auch keiner. Außerdem versaut sie mir dann vielleicht den Urlaub…

  16. #MLB
    Hm seltsam laut MLB at bat ist das Mets vs nationals Game um 19:35 Uhr nd bei ESPN America um 1?

  17. @Thorben: wie damals in fast ganz Europa wollte man die zweite Liga in Österreich ein wenig aufwerten.
    tipp3 Bundesliga – höchste Spielklasse in Österreich
    “Heute für Morgen” 1. Liga – zweithöchste Spielklasse in Österreich (also eigentlich die zweite Liga)

    Wie schon von einen Vorposter geschrieben ist das also bei uns wie in England.

    Eine dritte Liga gibt es in Österreich nicht, da folgen gleich die Regionalligen (Ost, Mitte und West (regional aufgeteilt)) die eigentlich Amateurligen sind. Es sind aber ab und zu Gespräche das man in Österreich auch eine dritte Profiliga einführen will weil zuviele Traditionsvereine in den Regionalligen herumtümpeln ohne eine Chance auf Aufstieg haben. Und sollten sie doch mal aufsteigen können unterbindet das die Relegationsspiele zur 1. Liga (der neute der 1.Liga gegen einen Regionalliga Meister und die beiden anderen Regionalligameister gegeneinander(wird jedes zweite Jahr neu ausgelost wer gegen wen spielt)).

  18. @Hudson:

    Es gibt heute einen Double Header im Nationals Park…

  19. Ah jetzt seh ich’s… Danke!

  20. Der Unterschied zwischen der komplett wirren österreichischen Variante und der halbwegs nachvollziehbaren englischen: In England gibt es die Premier League ganz oben, danach eben drei Football Leagues 1-3; in Österreich heißt es hingegen “Larifari-Bundesliga”, “Scheint heute schon die Sonne – 1. Liga” und “Morgen Kinder wirds was geben 2.Liga”. Das blickt echt keiner mehr.

  21. Irgendein Vereinsvertreter hat neulich mal gefordert/angeregt, in Deutschland die 3. Liga umzubenennen, um sie aufzuwerten. Dabei fiel die Bezeichnung “1. DFB-Liga”.

    Im Prinzip hätte ich nix gegen eine Umbenennung, weil sich “3. Liga” wirklich nach nix anhört. Aber warum dann nicht einfach nur “DFB-Liga”? Schließlich ist es ja die einzige Liga im Männerfußball, deren Spielbetrieb wirklich unter der Regie des DFB steht.

  22. Vielleicht auch von der Wahrnehmung her, aber bei den Engländern habe ich da wenig Probleme mit.
    Liegt evtl. Daran, dass zumindestens ich sofort weiß.
    Premier League oder irgendwas anderes.
    Das fällt mir in Österreich dann doch schwerer.

    Aber danke für die Aufklärung :)

    Was die dritte Liga angeht, da sollt sich der öfb, dann mal sehr genau mit dem DFB unterhalten.

  23. Wozu braucht Österreich Regionalligen? Das Land ist doch schon so klein!

  24. Die “tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile”, die “„Heute für Morgen“ Erste Liga” und der “ÖFB Samsung-Cup” passen sich nur den Vereinen an, die auch alle paar Jahre einen neuen Namenssponsor anschleppen. Bei so vielen Namensänderungen kann es doch schon mal vorkommt, dass beim ÖFB man den Überblick verliert und erste und zweite Liga verwechselt. ;)
    Sehr schön übrigens auch die Namensgebung des Stadion vom SV Josko Fenster Ried: Keine Sorgen Arena (vormals Fill Metallbau Stadion und HomeLife-Arena)

  25. Das einzige, was an dem Namen “3. Liga” dumm (aber konsequent und richtig) ist, ist dass sie nicht “3. Bundesliga” heißt.

  26. @ nummer neun

    wahrscheinlich bin ich wirklich medial versaut. Ich denke bei Kolumbien nur an Drogenkartelle, paramilitärische Todesschwadronen, linke Guerilla-Truppen, Erpressung, Wahlbetrug, Korruption usw.

    Äh, andererseits, weil Du die U20 WM erwähnt hast, vielleicht ist die FIFA gerade in solchen Ländern gern gesehener Gast und dort sehr gut aufgehoben …

  27. Hallo dogfood wenn kommt dein Blog Eintrag wegen ESPN A. ich warte schon sehr darauf. Bin gespannt ob es Sportamerika oder Fox Sports wird.

  28. Auch die Schweiz teilt ihre “Swiss Football League” in die “Raiffeisen Super League” und die “Brack.ch Challenge League”. Bemerkenswert dabei, dass für die Ligen-Bezeichnungen keine der vier Landessprachen verwendet wird. Und wenn selbst die finanzmächtigen britischen Ligen sich Namenssponsoren (Barclays Premier League, Sky Bet Football League) gönnen, kann man das den alpenländischen Profiligen nicht verübeln.

    Die abscheuliche Unart, den Vereinsnamen zu vergewaltigen, ist eben auch dem Umstand geschuldet, dass österreichische Klubs – die farbigen Rindviecher aus Salzburg einmal ausgenommen – jeden Euro zwei- bis dreimal umdrehen müssen.

    Was die Stadiennamen anbelangt, sind mir keine Sorgen genauso lieb wie Allianz, Veltins usw.

  29. @Berd Feuerstein: Geduld ist keine Tugend oder? :-)

  30. der FC Bayern sollte einfach für jede Pep-PK einen Dolmetscher beschäftigen (nicht für Pep, sondern wegen den ausländischen Journalisten)

  31. Eurosport2 HD ist jetzt offen und sendet einen Trailer, leider nicht mit NotreDame-Football, dafür aber mit Intimate Surfing (@#Uwe)

  32. So, Papa hat ein neues Spielzeug namens AppleTV. Was muss für den sportbegeisterten da alles drauf, bitte um Info …

  33. Wo bleibt der sonst so perfekte Ueberblick ueber die 3. LIGA- streams, bin zu bequem geworden, selbst zu suchen.

  34. @mister……
    Da kannst du nichts drauf machen, ist alles vorgegeben, je nach Land in der er eingesetzt wird.

  35. kann es sein , dass die einzelspieler der 2 liga zb. bielefeld-union nur in sd sind oder auch im hd? multifeed ist keins bei mir… danke schonmal

  36. Bei mir sind alle drei Kanäle (Konf + 2x Einzelspiele) HD.

  37. sind das drei einzelnde sender oder 1 sender mit 2 untersender?

    wenn alle solo hast du da die frequenzen?

    hab kein original sky reciever.liegt wohl daran. muss alles einzeln suchen. wäre sehr nett

  38. @spoonman
    Spaeten Dank .

  39. #Europa League:

    01.08. 19:30 Botev Plovdiv – VfB Stuttgart (in Burgas)
    08.08. 20:20 VfB Stuttgart – Botev Plovdiv (in Großaspach)

  40. #Regionalliga

    Hätte es nicht gedacht, dass der OFC eine Mannschaft fÜr die RL aus null aufbauen kann und dann auch noch das erste Spiel (wohl ) gewinnt…

    Noch dazu ca. 2.500 Fans aus Offenbach in Koblenz (gesamt 5.000 im Stadion)…

  41. Hätte nicht gedacht, daß meine Alemannia heute in Köln gewinnt. Zuschauer ca. 4500, davon 2500 aus Aachen.

  42. @nihil

    Das nennt man dann wohl “Tradition”… ;-)

  43. @Conejero

    Und Aachen macht es genauso bei der Fortuna. Die Anfangseuphorie und die Unterstützung der Fans scheint viel auszumachen.

  44. Ola Conejero, wie sollten schon mal die Aufstiegplayoffs zwischen Deinen Kickers und meiner Alemannia festlegen. ;-)

  45. Re: Tradition
    Näää, das lag nur daran, daß die Kickers- und Alemanniaspieler die Reginoalligahymne besonders inbrünstig mitgesungen haben.

  46. Kramt euch die Buchstaben im 13. Wort bitte selber.

  47. zwei Siege in Folge! Das gab’s in Fürth schon lange nicht mehr…. Ja, ich freue mich!

  48. @nihil

    Ich weiss nicht, wem von uns beiden ich den Aufstieg weniger wünschen würde(zum eigenen Wohle):

    Nach 3. Liga-Aufstieg würde doch eh nur wieder der Grössenwahn von wegen “Zwischenstation auf dem Weg in den wohlverdienten Profifussball” (mit all den Profilneurotikern und ökonomischen “Vollprofis”) Einzug halten… ;-)

    Vielleicht lieber noch ein Jahr mehr in der 3. “leiden” und (das neue Modewort!) “Demut” lernen… ;-)

  49. Da hast du Recht. Leider kommt der Begriff Demut in unserem Wortschatz nicht vor.

  50. @nihil

    Das ist ja mein Problem mit dem Begriff “Tradition”:

    Der schliesst automatisch “Realismus”, “Demut” oder sonstiges vernünftiges Zeugs aus…

  51. Im besten Falle kann Tradition wie ein warmer Mantel bei eisiger Realität getragen werden. Viel zu oft jedoch wird Tradition als Schweißerbrille zur Betrachtung der Realität bei normalen Witterungsbedingungen getragen.

  52. Nett gesagt, Nihilposser. Wie könnte man denn die Fans in Monaco, Paris, Chelsea und der himmelblauen Seite von Manchester am besten beschreiben? Befinden die sich auf einem schicken neuen Floß zu einer Vergnügungsfahrt, ohne zu bemerken, dass die Balken, auf denen sie stehen, nur durch sich mehr oder weniger langsam auflösenden Klebstoff zusammengehalten werden?

  53. @Willi

    Das weiss man leider noch nicht…

    Vielleicht schicken die Scheichs/ Oligarchen auch weiterhin ständig Versorgungsboote, um das Floss in eine Yacht zu verwandeln…

    …über Jahre/Jahrzehnte hinweg…

    Dann hätte das Floss auch seine eigene Geschichte…

    Ich fand einen Beitrag dieser Woche ganz richtig:

    (ungefähr)”Hätte Hopp sich inden 70ern/80ern als Sponsor betätigt, ware Hoffenheim heute auch ein Traditionsklub…”

  54. Jean Löring und Klaus Steilmann haben sich in den 70ern/80ern/90ern als Sponsoren betätigt. So richtig tolle Traditionsclubs sind Fortuna Köln und Wattenscheid aber irgendwie dennoch nicht geworden. Und beide sind genau so tot, wie es Dietmar Hopp irgendwann sein wird. Eine Stiftung, die dem Club danach jedes Jahr 50 oder 100 Millionen Euro überweist, wird er wohl auch nicht hinterlassen.

  55. “dass die Balken, auf denen sie stehen, nur durch sich mehr oder weniger langsam auflösenden Klebstoff zusammengehalten werden?”

    Auf so einem Floß standen auch schon Dortmund oder Schalke. Werder befindet sich auch auf munterer Kahnfahrt, ein vdV-Transfer ist auch eine Geisterfahrt.

    Hoffenheim wird unter Hopp vielleicht noch einigen Erfolg haben und dann war es das vielleicht. Vielleicht könnten sie sich mit vernünftiger Internatsarbeit auch ala Freiburg etablieren, sonst gehen sie wieder runter, die paar Fans hatten eine schöne Zeit und es gibt wieder Amateurfussball. Kein Problem für mich.
    Und City würde ich schon als Traditionsverein einordnen, da kriegen die Fans nach langer Zeit endlich ein paar Titel, finde ich auch nicht schlimm. Und wenn der Scheich sich dann doch mal langweilt, gibt es vielleicht einen neuen Investor, an den sogar gewinnbringend verkauft werden kann – klappt auch bei Franchises.

    Wenn ich City-Fan wäre, würde ich mich vielleicht ab und an schütteln, aber hauptsächlich die gute Zeit mitnehmen. Wie @conejero schreibt, “man weiß es ja leider noch nicht” wie diese Großsponsorenunternehmungen ausgehen.

  56. Also wenn ich den van Gerwen äußerlich so betrachte und sein “Verhalten” am Board, kommen mir immer so Demonstrationen rechter Parteien in den Sinn, in denen einer die Landsknechttrommel schlägt.

  57. @mik

    Und bei Hoffenheim wäre ich mir gerade noch nichtmal so sicher, dass es nicht wirklich der einzige “anschubsfinanzierte” Klub ist, bei dem etwas “Grösseres” wachsen könnte:

    Immerhin hat man dort zumindest die Jugend parallel zum Erfolg der 1. ausgebaut und nach und nach auch “Verkaufstransfers” getätigt…

    Ist für mich einer der wenigen Klubs, bei denen man die Zukunft ohne Mäzen/Oligarchen/Scheich/Fleischermeister nicht gleich in die Tonne kloppen sollte…

  58. Diese Jugendarbeit ist doch im Normalfall ein Groschengrab für die meisten Clubs. Wie viele Jugendliche für die 1. Mannschaft gibt es denn pro Jahr, die man nicht auch für lau in gleicher Qualität von woanders her holen kann? Das rechnet sich vielleicht noch in Großstädten, siehe Berlin oder München, weil die zu faul sind, den Wohnort zu wechseln. Aber im Normalfall verliert ein kleiner Club seine künftigen Topleute für kleines Geld. Damit hat er ein Jahr Jugendarbeit bezahlt. In allen anderen Jahren zahlt er drauf. Wäre etwa Götze in Rostock ausgebildet worden, würde er Kroos heißen und für ein Freundschaftsspiel nach München wechseln. Stadien/Kredite abzahlen und nicht refinanzierbare Infrastruktur, wovon Jugendausbildung oft ein großer Kostenblock ist, sind mMn die Gründe 1 und 2 warum Vereine den Sinkflug durch die Ligen antreten. Also jeder der sich zukunftssicher wähnt, weil er so viel in die Jugend investiert, hat meiner Wahrnehmung nach auf Sand gebaut.

  59. Elias Harris spielt dann doch in der NBA. Die Lakers haben ihn unter Vertrag genommen.
    http://www.sbnation.com/nba/2013/7/26/4561466/los-angeles-lakers-elias-harris-nba-free-agency-2013

Kommentar schreiben

Hinweise zum Kommentieren »

Rudimentäre Auszeichnung via XHTML möglich. (<b>bold</b> etc.)

Aus Gründen des Spamschutzes muss vor dem Abschicken des Kommentars die untenstehende Checkbox angekreuzt werden. Kommentare können in der Moderationsschleife hängen bleiben. Kommentare mit bestimmten Schlüsselwörtern (z.B. 'viagra') werden als Spam aussortiert und ich habe dann kaum noch Zugriff darauf.

eMail-Adressen von hotmail.com werden automatisch aussortiert, da zirka 50% des Spams hotmail.com-Adressen angeben!

Ich behalte mir vor Kommentare zu löschen. Wer meint er könne hier per Dünnbrettbohrer-Kommentare einen Link wg. Googles PageRank auf seine Website legen, sollte bedenken dass ich seinen Kommentar mit einem Klick gelöscht habe, während er sich hier abmühen muss, die Felder auszufüllen. Schlechter Deal.

Datenschutzerklärung bzgl. IP-Logging und Cookies