Neustart am Samstag 1: BBL in Magenta

Heute startet für die BBL und für die Handball-CL in Deutschland ein neues TV-Zeitalter. Beide wandern (wenn auch nicht komplett) hinter die Pay-Wall.

Bei der BBL beginnt heute abend mit der Übertragung des Champions Cup (Supercup) ALBA gegen Bayern die Rechteperiode bei der Telekom. Als Appetithappen gibt es das Spiel heute ab 20h15 (Tip-Off 20h30) als Gratisstream (über die Website und via Apps).

Die Telekom hat alle Medienrechte für vier Jahre erworben.…

Weiterlesen

Mit zwei Monaten Verspätung: BBL Tip-Off-Day

Die Geschichte mit meinen Jobs in Berlin und Hamburg bringt es mit sich, dass einige Blogeinträge lange, zu lange auf Halde liegen, ehe sie fertig geschrieben sind. So zum Beispiel einen Blogeintrag zum BBL-Tip Off-Day 2013.

Das ganze ist (leider) schon zwei Monate her und fand Ende September in Berlin statt. Es handelt sich dabei um eine Veranstaltung im Vorfeld des “Champions Cup“. Am Nachmittag lädt die BBL Medienvertreter zu einem Ausblick auf die kommende Saison ein, lässt eine Auswahlmannschaft aus Ligaoffiziellen und Medienvertretern gegeneinander antreten und am Abend schaut man sich das Spiel zwischen Pokalsieger und Meister an, zwischen ALBA und Bamberg.


Mein erster Besuch in der o2-World in Berlin, im Osten der Stadt, zwischen Ostbahnhof und Warschauer Straße.…

Weiterlesen

Last Call: F1-Stopp in der ARD, Steilpass Neururer, Freiluftstudio

Die ARD-Radioprogramme haben auf einer Sitzung heute beschlossen, die Formel 1-Liveberichterstattung im Radio einzustellen. Damit wird ein “deutlich sechsstelliger Betrag” eingespart, der teilweise (rpt: teilweise) in investigativen Sportjournalismus fließen soll. Dazu wird erst einmal für ein Jahr ein Pilotprojekt aufgesetzt, ein Fonds für zusätzliche investigative Recherche. Qu: ARD


Es fehlen noch knapp 700€ zur Vorfinanzierung des IOC-Buches von Jens Weinreich – das im September rechtzeitig zur Wahl des nächsten IOC-Präsidenten herauskommt. Das Crowdfunding geschieht via krautreporter.de.

Die Unterstützer bekommen nicht nur ein eBook-Dossier vor der IOC-Wahl. Sie werden von Jens Weinreich bereits im Vorfeld mit regelmäßigen eMail-Updates versorgt, wie zum Beispiel heute zum neuesten Motto das in IOC-Kreisen kursieren soll:
ABB – Anything, but Bach. Jens Weinreich dröselt im Update auf.…

Weiterlesen

Mitternacht für Cinderella | 3te Runde, Tag 2, March Madness 2013

[22h05] #1 Indiana–#9 Temple 58:52 Gute Defensivarbeit von Temple hält Indiana atypischerweise bei unter 60 Punkte. Temple lange Zeit in Führung. Indiana holt in den letzten zwei Minuten auf und mit ca. 15 Sekunden auf der Uhr und beim Stand von 53:52 für Indiana gehen die Hoosiers nicht auf den sicheren Zweier. Sie lassen Oladipo (bis dato im Spiel 0/2 bei Dreiern) den Dreier werfen und nehmen mit 4 Punkten Vorsprung das Spiel erst einmal aus Temples Reichweite.…

Weiterlesen

Ernstfall für Gonzaga | 3te Runde, Tag 1, March Madness 2013

[00h27] Als Rausschmeißer in die Nacht (ich brauche heute mal wieder etwas mehr Schlaf) ein Blick auf die vier Spätspiele.

#4 Saint Louis, nicht wirklich mit großer March Madness-Tradition in den letzten Jahren ausgestattet, spielt aktuell gegen #12 Oregon. Mit VCU ging heute abend bereits das erste Atlantic-10-Team flöten. Umgekehrt steht die Pac-12 nach dem 3-0-Auftakt nach dem ersten Tag, durch die zwei Niederlagen am Freitag noch weniger prall da.

#3 Marquette gegen #6 Butler – das nächste Duell Power Conference gegen Mid Major – nur dass das kleine Butler in den letzten mehr Erfahrung mit den Final Four hat, als Marquette.…

Weiterlesen