Bayern München – Borussia Dortmund | Das OMGFUCKYEAH-Duell, DFB-Pokal 2012/13

(“OMGFUCKYEAH” © by Izzy/@whatapass)


[22h43] Klopp bei SKY: Uns hat die erste Halbzeit gefehlt. Wir haben zuwenig Szenen gehabt, wo wir die Bayern in Schwierigkeiten gebracht haben … und da haben die 45 Minuten der zweiten Halbzeit nicht gereicht, wo wir einige gute Szene hatten.

Das eine Tor war das Tor was sich die Bayern in dieser Phase verdient hatten.…

Weiterlesen

Borussia Dortmund – Bayern München: die DFB-Pokal-Variante

[23h17] Viel Diskussion rankt sich um den Ausspruch von Phillip Lahm, dass Bayern eigentlich die bessere Mannschaft gewesen seien. Lahm hat dies im SKY-Interview später explizit auf die Phase zwischen dem 1:1 und dem 1:2/1:3 bezogen und das halte ich für nachvollziehbar – auch für Phasen in der zweiten Halbzeit. Das Spiel war bis zur 75ten Minute kein 3-Tore-Unterschied für den BVB.

Bayern hatte Phasen der Dominanz, verstand es aber selten wirklich Druck in Tornähe aufzubauen (Ribéry mit einem schwarzen Tag was sein Timing anging, Robben gut zugestellt) und die Chancen die sie hatten (Kopfbäle von Gomez, 1:1-Situationen von Gomez) wurden vergeben oder knallten gegen das Lattenkreuz.…

Weiterlesen

Screensport Zwo: SKY GO und die dritte Permuation, SKY Sport News

Alle guten besseren Dinge sind Drei: Sky Go-App 3.0

Gestern hat SKY Deutschland seine neue SKY Go-App-Versionen vorgestellt. Die App für die Xbox360 kommt in naher Zukunft. Bereits gestern abend ist die Version 3.0 der SKY Go-App für das iPad im App-Store von Apple aufgeschlagen.

Um sich die negativen Dinge gleich als erstes von der Brust zu schreiben: während die App jetzt auch Filme on Demand anbietet, gibt es im Gegensatz zur Browser-Variante weiterhin keinen Sport on Demand. Im Browser sind die allermeisten (alle?) Sportübertragungen sieben Tage lang im Archiv abrufbar. In der App ist leider von einem Sportarchiv nichts zu sehen. Es gibt nur 2-4minütige Highlights auf Abruf.

Zweiter negativer Punkt: bei einem Testen heute abend mit den Übertragungen der Zweiten Liga zeigte sich die App so absturzfreudig wie zuletzt im Frühjahr (es hatte sich IMHO zwischenzeitlich gebessert).…

Weiterlesen

Samstagsspiele, DFB-Pokal 2011/12, 1te Runde

[22h27] Und als Betthupferl begrüßen wir einen neuen SKY-Moderator.

Oliver Pocher.

Laut DWDL wird er an der Seite von Jessica Kastrop neuer Moderator von “Samstag Live”. Beide werden dann alle zwei Wochen die Sendung moderieren, alternierend mit einem anderen Duo. Für mich gibt es in dieser Konstellation vorläufig einen Gewinner: Simon Südel.

Pocher und Kastrop – das passt. Denn IMHO war die Sendung nie wirklich für die Kerngruppe Sportfans gedacht.

[22h25] Gruppe I: Die 5er-Gruppe mit Spanien, Frankreich, Weißrussland, Georgien und Finnland. Spanien und Frankreich, logisch, aber Weißrussland ist auch aktuell Gegner der Franzosen in der EM-Quali und hat nur einen Punkt weniger, auf Platz 2. Weißrussland gewann in Frankreich und spielte zuhause Remis.

[22h21] Gruppe H: Die beiden EM-Gastgeber gemeinsam in eine Gruppe gelost und England kann sich gleich im Osten einen zweiten Stützpunkt aufmachen: England, Montenegro, Ukraine, Polen, Moldavien, San Marino.…

Weiterlesen

DFB-Pokal 2009/10: Finale Werder Bremen – Bayern München

[21h49] Endstand Werder – Bayern 0:4 Ziemlich verdienter Sieg der Bayern, die sich in der zweiten Halbzeit gegen einen immer lascheren Gegner in beängstigender Spiellaune zeigten.

Wenn eine deutsche Mannschaft in einem WM-/EM- oder Europapokal-Finale steht, dann sehr häufig mit einer Mischung aus Dusel und Effizienz. Was ich vorallem zu beginn der Saison und mit diesem kader nie gedacht hätte sagen zu müssen: die Bayern stehen verdient im Finale der Championsleague. Sie haben in der zweiten hälfte der Saison ein immer besser funktionierenden Fußball gezeigt, der auch Abwehrprobleme und Spielerausfälle kompensieren konnte.

Der DFB-Pokal ist Teil der Ernte die sie dafür einfahren. Sie haben auch heute ihre Klasse aufblitzen lassen.

Van Gaals großer Verdienst ist dass er das mit diesem Kader geschafft hat und dass er binnen nur einer dreiviertel Saison es geschafft hat, diesem System bereits ausreichend Variation zu geben, um verschiedene Spielsituationen lösen zu können.…

Weiterlesen