CL-/EL-Auslosungen der Playoffs 2013/14

Europa League-Auslosung

[13h39] Die Stuttgarter Timeline auf Twitter schwärmt gerade vom Los Rijeka. Optisch macht das zwischen Küste und Feldwand gelegene Stadion was her. Mit 12.600 Zuschauer (sagt Tante Wiki) könnte es aber nicht ganz so leicht sein, an Karten heran zu kommen.

[13h23] Angesichts des Losverfahrens, bei der stellvertretend für die 10 Seedings in fünf Gruppen nur noch jeweils zwei Nummern gelost werden um jeweils 5 Spiele en bloc zu bestimmen, beschränke ich mich in der Liste auf die m.E.…

Weiterlesen

Last Call vom Montag: Empathie für Lisicki, Scolari und Regionalliga

Aus deutscher Sicht ein Tag der im Tennis von Sabine Lisicki bestimmt wurde, die in ihrem “Wohnzimmer” die Weltranglistenerste Serena Williams schlug. So wie Lisicki nach einem starken ersten Satz, dann von Serena Williams demontiert wurde (Williams mit neun Spielen in Folge, Satz 2: null unforced errors von Williams), drohte das eine hässliche Geschichte zu werden. Selbst im dritten Satz, als nach dem 3:1 für Williams für beide Spieler ein Break nach dem anderen fiel, wirkte Lisicki nicht so stabil, als könnte sie das Ding noch kippen.

Aber dann kam doch der Break auf den Williams keine Reaktion mehr zeigen konnte. Im wahrsten Sinnes. Beim Stand von 4:5 mit Aufschlag Lisicki, hatte Williams noch Chancen für einen Break, aber das gesamte 10te Spiel im dritten Satz schien eher von dem guten und schlechten Spiel Lisickis dominiert zu sein, als vom Widerstand von Williams, die seltsam regungslos blieb.…

Weiterlesen

Last Call: Rapid, Mindestlaufzeit, neuer Anlauf, Sitzkissen

90minuten.at hat einen längeren Artikel über den Zustand von Rapid (Wien) veröffentlicht. Von Deutschland aus, immer noch mit einem gewissen Glamour versehen, steht der Verein mit dem Rücken zur Wand. Aus finanziellen Gründen soll Rapid aktuell nur einen Kader von 21 Profispielern und 4 Nachwuchsspielern haben.

Aus Sicht von FC St. Pauli-Fans ist es übrigens verblüffend, dass ausgerechnet Helmut Schulte nun als Mann gefeiert wird, der sich traut die Wahrheit auszusprechen – Helmut Schulte hat in seiner letzten Amtszeit beim FC St. Pauli eher den Ruf eines Zauderers, sehr, sehr passiven Sportdirektor genossen, der gegenüber Spielern auch bis an den Rand der Lüge lavierte.


Kleines, aber interessantes Detail im Rahmen der Verpflichtung von Laurent Blanc als neuer PSG-Trainer in der Papierausgabe der L’Équipe: Blanc hat deswegen ein Zwei-Jahres-Vertrag, weil es die von der französischen Trainergewerkschaft vorgeschriebene Mindestdauer für Verträge ist.…

Weiterlesen

Der Sonntag im Confed Cup: Wasserfolter

Der erste Spieltag des Confed-Cups setzte sich gestern mit Italien – Mexiko und Spanien – Uruguay fort. Bei beiden Spielen hatte ich den Eindruck, dass die europäischen Mannschaften dort fortsetzen, wo sie bei der EM aufgehört haben, während Mexiko und Uruguay stagnierten.

Italien gewann 2:1 gegen Mexiko. Italien war angenehm vorwärtsorientert, nahm aber für meinen Gechmack zuviele Schüsse aus zu schlechten Positionen. Das hatte viel von Schrotflinte.…

Weiterlesen

Dream Football League v2.0

Mitte März kursierte die Meldung einer von katarischen Unternehmen gestützten “Dream Football League“, die ab 2015 alle zwei Jahre mit gutem Geld 16 Fußballklubs lockt einlädt, um ein Sommerturnier auszuspielen. Die Story hat sich als ein Fake einer zwielichtigen Gestalt aus England erwiesen, auf die die Times reinfiel.

Nun ist es aber der Guardian der mit einer ähnlichen Geschichte aufwartet. Aus den Kataris ist ein Rupert Murdoch geworden. Geblieben sind:

  • Sommerturnier
  • ab 2015
  • 16 Teams

Ausgetragen soll es quer durch die Welt. Die Ausrichterstädte sollen nach dem Formel 1-Modell für die Veranstaltung zahlen. Rupert Murdoch würde via TV-Recht profitieren – und da macht die Sache etwas mehr Sinn als mitten im Sommer im katarischen Brutofen zu spielen.…

Weiterlesen