Sonntag live: SPORT1-Debüt und Hoffenheim und seine Interpretation von “50+1″

[00h42]

“Tiger with a round of 69.” The jokes write themselves.

Tweet von @fletch788

[00h33] Masters Die Masters dürften entschieden sein, wenn nicht noch ein größerer Kollaps von Phil Mickelson oder ein Hole-in-One von Westwood ansteht. Mickelson liegt am vorletzten Loch mit drei Schlägen vorne. Auch wenn die Allermeisten heute unter Par gespielt haben, waren es für nahezu alle ein sehr wackeliger 4ter Tag.

[23h51] NHL Fassungsloser Druck auf die Spieler im Shootout. Briere legt für die Flyers mit sensationellem Täuschungsmanöver vor, Rangers vergeben, Flyers vergeben, Rangers gleichen aus, Flyers mit einer 300kmh-Granate durch die Beine von Lundqvist und Jokinen vergibt, Boucher hält und Lundqvist zerlegt auf dem Gang in die Kabine alles was nicht niet- und nagelfest ist. Der braucht noch einige Stunden bis sein Adrenalin wieder auf Normalnull ist.…

Weiterlesen

Samstag live

[22h12] Tiger Woods wackelt bei den Masters. Hat auf den letzten vier Löchern drei Bogeys fabriziert, ist Dritter, vier Schläge hinter Lee Westwood. Westwood mit -10 vor Mickelson mit -8 und Couples, Woods, Barnes und Poulter mit -6.

[21h29] In der NHL gibt es im Osten einen freien Playoff-Platz weniger: die Boston Bruins haben sich durch ein 4:2 gegen Carolina qualifiziert. Horrornachricht übrigens für Ottawa: Alex Kovalev out for the season mit Kreuzbandriß.

[21h15] Verschenkte Chance für die Twins. White Sox Linebrink kann die Situation bereinigen ohne ein Run abzugeben. Twins führen weiterhin 2:1 in einer Partie in der beide Starting Pitcher in 7 Innings wenig hergaben. White Sox’ Garcia gab bei nur 95 Pitches zwei Runs und Twins Baker bei 99 Pitches nur einen Run ab.…

Weiterlesen

Oster-Sonntag live

[13h53] Zweite Liga Tag der Gurkentore in der Zweiten Liga. Besser: der haltbaren Distanzschüße.

[13h33] Zweite Liga In Sachen Außendarstellung sind die Vorstände und Aufsichtsräte von Hansa Rostock und Arminia Bielefeld noch weiter von der Bundesliga entfernt, als die Mannschaften.

[11h38] F1 Vettel gewinnt das Rennen, Webber auf Zwei, Rosberg auf Drei. Dahinter Kubica – der Renault schmarotzt wieder Punkte – Sutil, Hamilton, Massa, Button, Alguersuari und Hülkenberg in den Punkten.

Leider nicht erschienen, der eigentliche Star der Veranstaltung: der Monsunregen. Entsprechend “taktisch” war das Rennen – will sagen überwiegend langweilig und wenig fahrerische Duelle nach dem Rennauftakt. Mehr als Massa vs Button und dem nervöser werdenden Alonso gab es in der zweiten Rennhälfte nicht.

[11h35] F1 Und damit dann doch noch Drama: Alonso scheidet mit geplatztem Motor in der letzten Runde aus.…

Weiterlesen

Oster-Samstag live

[18h00] Arsenal hält seine Titelchancen mit einem Last-Minute-Goal (94te Minute) gegen die Wolves hoch. Weiterhin nur 3 Punkte hinter Chelsea und Chelsea muss noch zu Tottenham und Liverpool, während Arsenal zu Tottenham muss und ManCity empfängt.

Portsmouth rechnerisch immer noch nicht abgestiegen (0:0 gg Blackburn) aber mit dem schwächsten Zuschauerbesuch seiner Premier League-Geschichte (knapp 16.000). Vorgeschmack auf Football League.

[17h27] Übrigens gibt es die BBC-Übertragung des “The Boat Race” aktuell auch auf BBC World zu sehen. Für alle ohne Brit-Schüssel, aber mit Kabelanschluß.

[17h23] Bayern bringt verdient das 2:1 gegen Schalke über die Runden. Schalke mit zuwenig Werkzeug in der zweiten Hälfte um Bayern in Gefahr zu bringen. Bayern hat denen den Zahn gezogen.

Bordon verabschiedet sich nach Foul ebenfalls mit Gelb-Rot.…

Weiterlesen

Sonntag live

[17h14] Gleich geht übrigens Liveblogging zum HSV-Spiel los (in einem neuen Blogeintrag)

[15h08] Rafati – Babak Rafati wird hier im Blog und bei Twitter vorherrschenden Ruf gerecht. Der Rostocker Retov tritt von hinten Naki die Beine weg. Boll kommt wie von der Tarantel gestochen auf Retov angerannt, worauhin Retov den Kopf senkt und so dem anstürmenden Boll eine Kopfnuss verpasst. Nach 1-2 Minuten gepflegter Rudelbildung fällt Rafati ein Urteil, dass er vermutlich für salomonisch hält: Rot für Retov und Rot für Boll.

Ja, unclever von Boll, aber wenn man sieht wie Retov Naki einfach so die Beine wegtritt, dann kann man schon Verständnis für Boll entwickeln und zückt nur Gelb für Boll. Ich bin sehr gespannt auf die Länge der Sperre von Retov, gerade auch im Vergleich zu Boll.…

Weiterlesen