Olympia-Supercup-Schlussfeier 2012

[01h15] Einen Rausschmeißer habe ich noch: bei den Brasilianer hat es mir Seu Jorge sehr angetan. Er hat eine Coverversion von Gilberto Gils “Aquele Abraço” geungen – eine Version von Jorge kann ich via Youtube nicht auftreiben, aber eine mit Gilberto Gil.

Jetzt aber wirklich: Gute Nacht.

[01h07] Das war’s. Danke London.

Die Olympiade ist eröffnet. Gute Nacht und guten Schlaf.

[00h55] Das Feuer ist noch nicht erloschen, aber das einstige MDR-Fernsehballett tanzt sich in Feuervogel-Kostumen zu Pseudo-The Prodigy-Musik einen Wolf. Die Feuerkelche sinken noch weiter zu Boden und bekommen den Saft abgedreht.

Die letzte Flamme ist erloschen und The Who setzen ein.

Zu The Who’s “See me Feel Me” gibt es eine Montage von Londoner zu sehen.

[00h52] Rio 2016 – schon mal ein Vorgeschmack auf Form und Farben.…

Weiterlesen

Olympia-Spocht, Tag 16

Moinsen! Letzter Tag Olympia. Es ist geschafft.

Heute geht es dank des Modernen Fünfkampfes früh los. Ab 9 Uhr beginnen die Frauen mit Fechten.

Im Laufe des Vormittags finden Vorkämpfe im Ringen statt und werden im Volleyball/M und Wasserball/M Platzierungsspiele ausgetragen.

Um 12 Uhr mittags startet der Olympia-Klassiker des letzten Tages, der Marathonlauf der Herren.

Im Laufe des Nachmittags finden weitere Vorkämpfe und Finals statt. Um 14h30 startet Mountain Bike und schließt Boxen seine letzten fünf Gewichtsklassen ab. Um 15 Uhr und 15h48 dann die letzten beiden Finals im Ringen.

Gegen 16 Uhr sind die meisten Einzelsportarten abgeschlossen (Mountain Bike dürfte noch etwas dauern und Moderner Fünfkampf blubbert bis zum frühen Abend vor sich hin) Um 16 Uhr starten die Finals im Basketball (USA – Spanien, angesichts der Scoring-Löcher in die die Spanier immer wieder in ihren Spielen reinfielen, eine eindeutige Geschichte) und Handball (Schweden – Frankreich).…

Weiterlesen

Olympia-Rauschen, Tag 15: Zielgerade

[13h32] Jens Weinreich protokolliert in Stichworten die Pressekonferenz des DOSB mit Thomas Bach, Michael Vesper und Bernhard Schwank. Mir ist dabei so ein ganz klein wenig übel geworden.

Ich gehe jetzt sicherheitshalber vom Büro in die Homebase…

[13h27] In drei Minuten geht es beim Mountain Bike los. Jonathan Sachse hat für das ZDF ein Portrait der deutschen Teilnehmerin Sabine Spitz geschrieben und stellt eine extended version in sein Blog: #openfriedrich mit Sabine Spitz.

Bereits 2008 gründete [Sabine Spitz] mit ihrem Mann und Manager Ralf Schäuble ihr eigenes Team. Eine größere Einnahmequelle erhält sie in den ersten drei Jahren vom Sponsor Ghost – dann trennen sich die Wege. Die Begründung der Teaminhaberin Spitz: “Ich konnte mit der Entscheidung Jan Ullrich als Markenbotschafter zu verpflichten, nicht konform gehen.” Von dem neuen Testimonial soll sie damals erst aus den Medien erfahren haben.

Weiterlesen

Olympia-Spocht, Tag 15

Vorletzter Tag der Olympischen Spiele und der letzte Tag der Leichtathletik-Wettbewerbe im Stadion (morgen gibt es noch den Marathon). Ein eher frugales TV-Vergnügen stellen heute die beiden Gehen-Wettbewerbe dar – insbesondere das knapp vier Stunden dauernde 50km Gehen der Männer ab 10 Uhr.

Der letzte Stadiontag der Leichtathletik wird mit den 4x400m/F- und 4x100m/M-Staffeln beendet, wobei man insbesondere auf die jamaikanische 4x100m-Staffel gespannt sein darf, wenn man bedenkt was die Staffel mit Bolt, Blake, Powell und Weir aufbieten könnte…

Am Vormittag stehen die letzten Kanusprint-Finals an. In zwei von vier Finals mit deutscher Beteiligung und beide Male mit Ronald Rauhe, der ca 71-x Minuten Zeit hat, sich von seinem Einsatz im K2 zu erholen bevor er ins K1 einsteigt.

Bei den Mannschaftssportarten stehen heute Finals an:
- Fußball/M mit Brasilien gegen Mexiko
- Hockey/M mit Deutschland – Niederlande
- Volleyball/F mit Brasilien – USA

Boxen beendet heute die Wettkämpfe in fünf der zehn Gewichtsklassen.…

Weiterlesen

Olympia-Rauschen, Tag 14: am drittletzten Tag die vorletzten und letzten Spiele

[23h05] Er wollte 30 Minuten, wir gaben 38 Minuten. Olympia (fast) Daily – Zielvorgaben-Episode 14. Nicolas Martin und meine Wenigkeit über Zielvorgaben, Betty Heidler, Ententeich, BMX und alles was so ein ausgewrungener Olympia-Tag für zwei arbeitende Sportsympathisanten hergibt.…

Weiterlesen