Screensport am Sonntag

Schluss, Aus und Vorbei. In der Formel 1 wird heute über den WM-Titel entschieden und der Davis Cup wird schweizern oder französischen Tennis-Spielern in die Hand gedrückt. Quer durch Europa und Amerika gibt es zwar keinen spektakulären, aber gut anzuschauenden Fußball-Tag mit etlichen richtigen und nicht ganz so richtigen Derbys und eine Prise guter NFL-Ansetzungen.


Die Formel 1 fährt heute um 14 Uhr das letzte Saisonrennen in Abu Dhabi. Dank Ecclestone’scher Schnapsidee wird heute die doppelte Punktzahl vergeben, also 50 Punkte für den Sieger, 36 für den Zweiten bis runter zu 2 Punkten für den 10ten. Ich kenne keinen der mit der Idee richtig glücklich ist. Ecclestone ist unglücklich, das seine ursprüngliche Idee von den letzten drei Rennen mit doppelter Punktzahl nicht genommen wurde.…

Weiterlesen

Screensport am Samstag

Ich geb zu, ich bin heute vom Sportangebot, aber auch von zahlreichen anderen kleinen Baustellen rund um Job und allesaussersport erschlagen. An solchen Tagen ist nix mit “Schwerpunkt setzen”, sondern sich einfach durch die Liste durchfräsen.

First things first.

Sektion Fußball

 

Bundesliga

Sechs 15h30-Spiele durch das ausgebliebene Freitagsspiel. Von vielen als Spitzenspiel tituliert: Schalke 04 – Wolfsburg. Ich bin immer noch nicht weiter gekommen auf meinen Weg, mir ein Profil von Wolfsburg unter Hecking zusammenzuklöppeln. Schalke und Di Matteo suchen noch zueinander und wenn möglich, nach einem attraktiveren Aggregatzustand als den Beton-Fußball den Königsblau zuletzt anbot.

SKY macht sich heute in der Allianz-Arena breit und hat seine geballte Fußballkompetenz in Form von Jessica Kastrop und Franz Beckenbauer dorthin gekarrt.…

Weiterlesen

Screensport am Freitag

Er hat sich wieder fit gemeldet, der Federer-Roger. Nach dem er am letzten Sonntag das ATP-Finale absagen musste, ist er bereit um heute im Davis Cup-Finale in Spiel zwei gegen Gael Monfils anzutreten – um einen der ganz wenigen Titel noch zu holen, die ihm im Sammelalbum fehlen: den Davis Cup.

Das Finale im Davis Cup heute ab 14 Uhr aus Lille: Frankreich – Schweiz – in Deutschland auf ran.de/tennis.de per Stream zu sehen. Es beginnt mit Tsonga – Wawrinka und dann mit Monfils – Federer weiter. Am Samstag beginnt das Doppel Benneteau/Gasquet – Lammer/Chiudinelli ungewöhnlich spät um 15h30. Um der Formel 1 aus dem Weg zu gehen? Sonntag startet man ab 13 Uhr.

Gespielt wird im Fußballstadion der Stadt, wo auch der LOSC spielt, das Stade Pierre-Mauroy.…

Weiterlesen

Screensport am Donnerstag

Zweimal Fußball aus Südamerika. Zum einen überträgt SPORT1+ ein Spiel aus Brasiliens Serie A. Spieltag 35 Gremio – Cruzeiro (0h45). Cruzeiro kann seinen Tabellenführung heute per Sieg gegen den Tabellensechsten auf 7 Punkte ausbauen. Mit dann nur noch drei Spielen in der Saison, wäre das eine Ansage.


Einer der ganz großen Fußball-Derbys dieser Welt, ist der Superclásico aus Argentinien: Boca Juniors gegen River Plate. Der findet heute nacht nicht in Argentiniens Primera Division statt, sondern dem südamerikanischen Pendant zur Europa League, der Copa Sudamericana. Dort wird heute ab 0h45 das Halbfinal-Hinspiel ausgetragen und “irgendwo” übertragen.


Im Basketball gibt es heute einen Euroleague-Doppelpack: ZSKA Moskau gegen ALBA ab 18h auf SPORT1+ und ab 20h15 im Free-TV Bayern München gegen Barcelona.…

Weiterlesen

Screensport am Mittwoch

Fußball macht Pause – abgesehen von einem FA-Cup-Wiederholungsspiel Aldershot gegen Portsmouth (20h45 irgendwo), das vielleicht unter dem Aspekt interessant sein kann, das man sich mal Portsmouth wieder angucken kann: ein Klub der (nicht nur) unter Harry Redknapp derart in Grund und Boden gewirtschaftet wurde, dass man binnen fünf Jahren und zwei Insolvenzen von der Premier League in die vierte Liga, der League Two, abstürzte. Seit April 2013 gehört der Klub nicht mehr irgendwelchen anrüchigen Investoren, sondern dem “Pompey Supporters Trust” und seit September 2014 ist der Klub schuldenfrei [Wikipedia]. Letztes Jahr hatte der Klub in der League Two einen neuen Zuschauerrekord von im Schnitt 15.461 Zuschauer aufgestellt und auch die Zuschauerzahlen der bisherigen Spiele in dieser Saison, gehen in diese Richtung.…

Weiterlesen