Screensport am Donnerstag: vor der Einheit

Morgen ist Tag der Deutschen Einheit und diverse deutsche Sportligen nutzen nicht nur diesen Tag um Spieltage auszutragen, sondern platzieren sich auch verstärkt am Tag davor – wenn auch nicht immer mit glücklichen Anstosszeiten. Frauen-Bundesliga am heutigen Donnerstag um 16 Uhr? Leverkusen – Bayern auf EURO als Nachholspiel. Die Bayern können mit einem Sieg Frankfurt überholen und sich auf Platz 3 setzen.

Wenn es so etwas gibt wie “beste Nutzung des Tags der Deutschen Einheit durch den Sport“, dann ist es die BBL, die es seit einigen Jahren als recht markanten Start für die Bundesliga-Saison etabliert haben.

Diese Saison kommt dazu, dass es der Startpunkt für den neuen Medienvertrag ist: alle Spiele als Einzeloption und in HD als Pay-Stream bei der Telekom.…

Weiterlesen

Screensport am Mittwoch

Heute beginnt bei der Volleyball-WM der Frauen die zweite Runde. Mit dabei ist das deutsche Team, aber gegen die anderen drei Teams aus Gruppe A die sich ebenfalls qualifizieren konnten, holte man nur zwei Punkte durch zwei knappe 2:3-Niederlagen. Deutschland startet damit als Tabellenletzter und bereits mit 4 Punkten Abstand auf den dritten Qualifikationsplatz, die Dominikanische Republik – diese erste Niederlage gegen “Dom Rep”, das zeichnet sich immer mehr ab, war der Genickbruch für alle Ambitionen Richtung dritte Runde.

Die Gruppe E und F sind mit acht Teams bestückt und nur die jeweils besten drei Teams kommen in die dritte Runde. Die deutschen Gegner in dieser zweiten Runde kommen aus Gruppe D und bei den ungeschlagenen Chinesen, gegen die man heute startet, dürfte die nächste Niederlage anstehen.…

Weiterlesen

Screensport am Dienstag

Heute beginnen die Playoffs in der MLB und zum dritten Mal beginnt sie heute und morgen mit den Wild Card-Games für AL und NL. Jeweils beide Teams die noch als Nicht-Divisions-Champions noch in die Playoffs reingerutscht sind, spielen in nur einer Partie einen Sieger aus, der dann in der Division Series gegen das beste Team der AL bzw NL antreten darf.

Heute spielt um 2 Uhr aus der AL Kansas City Royals gegen Oakland Athletics – SPORT1 US überträgt und gesucht wird der Gegner für die LA Angels.

Beide Teams kommen aus entgegengesetzten Richtungen. Während Kansas City nach einem schwachen Saisonauftakt mit einem starken Spätsommer noch in die Playoffs kam, schlossen die A’s den August und September jeweils mit negativer Bilanz ab.…

Weiterlesen

Screensport am Montag

Kalenderwoche 40 beginnt. Es ist eine Woche in der das übliche Fußball-Schema mit Champions League und Europa League greift. Kleine Besonderheit: morgen und am Mittwoch spielen mit ZSKA Moskau und Zenit zwei russische Klubs jeweils um 18 Uhr ihr CL-Spiel aus – und das betrifft morgen Bayern München. Und ein besonderes Schmankerl: die grauen Schiedsrichter-Beinkleider gehören dann auch schon fast wieder der Vergangenheit an (/via @CollinasErben). Die schwarzen Hosen kehren wieder zurück – spätestens zum dritten CL-Spieltag komplett.

Am Freitag ist der Tag der Deutschen Einheit. Wie die letzten Jahre startet die BBL um diesen Termin herum. Fünf Spiele gibt es am Donnerstag um 18h30 und 20h30 (u.a. um 20h30 Bayern – MBC auf SPORT1) und drei Spiele am Freitag Nachmittag um 17h.…

Weiterlesen

Screensport am Sonntag

Der Ryder Cup steht im Fokus des Sonntags, mit den ersten Paarungen ab 12h30. Europa hat zehn Punkte. 14 Punkte werden zur Verteidigung des Titels und 14,5 zum Sieg gebraucht.

Am Abend geht es dann im US-Sport ab wie Hölle. Neben dem vierten NFL-Spieltag, u.a. ab 19 Uhr mit einem London-Spiel und Chicago gegen Green Bay, startet ab 19 Uhr auch die MLB mit ihrem letzten Spieltag der regular season – in der AL sind noch Playoff-Plätze zu vergeben. Ab 20 Uhr findet schließlich bei der NASCAR ausgerechnet auf einem 1-Meilen-Oval der erste Rausschmiss von vier Fahrern bei den “The Chase”-Playoffs statt.


Ab 12h30 geht es heute mit dem Ryder Cup weiter. Stand nach dem zweiten Tag 10:6. Bleiben noch übrig: die zwölf Einzelmatches des Tages:

  • 12h36: McDowell – Spieth
  • 12h48: Stenson – Reed
  • 13h: McIlroy – Fowler
  • 13h12: Rose – Mahan
  • 13h24: Gallacher – Mickelson
  • 13h36: Kaymer – Bubba Watson
  • 13h48: Björn – Kuchar
  • 14h: Garcia – Furyk
  • 14h12: Poulter – Simpson
  • 14h24: Donaldson – Bradley
  • 14h36: Westwood – Walker
  • 14h48: Dubuisson – Zach Johnson

Wenn ich die Schlagzeilen richtig interpretiere, dann sind die Rückenprobleme von Henrik Stenson nicht so groß, das ein Ausfall droht.…

Weiterlesen