Screensport am Freitag

Zwei Sportereignisse sind a bisserl untergegangen. In Sachen Motorsport gibt es am letzten Mai-Wochenende neben dem traditionellen F1-GP von Monaco und den Indy 500 auch die 24 Stunden vom Nürburgring, die seit gestern Qualifyings ausfahren. Heute gibt es zwei weitere Qualifying-Sessions. Ab 9h30 die zweite Session per Livestream und ab 19h30 meldet sich RTL Nitro vom Qualifying Top 30.

Morgen wird dann RTL Nitro ab 15 Uhr on air sein und 27 Stunden lang nonstop übertragen, während die Mutter RTL feigenblattmäßig zum Start und zum Rennende ein Viertelstündchen ins Hauptprogramm einschiebt.


Weiterlesen

Screensport am Donnerstag: Button Monacofahrt

An Christi Himmelfahrt heißt es heute anderenorts Button Monacofahrt. Die Formel 1 besucht Monte Carlo und wie immer am letzten Mai-Wochenende und wie immer mit dem „Freitagstraining“ am Donnerstag.

Eine Besonderheit rankt sich um die Personalie Fernando Alonso, der von McLaren/Honda die Erlaubnis bekommen hat, an diesem Sonntag in Monaco auszusetzen, um die Indy500 zu fahren. Sein Ersatzfahrer wird sein letztjähriger Teamkollege und Vorruheständler Jenson Button sein, der für dieses eine Rennen aus den Pantoffeln steigt. Es wird spannend sein, wie Button nach langer Pause mit Fahrzeug und Kurs klar kommt – bei einem Grand Prix den er 2009 schon mal gewinnen konnte.

Die beiden Trainingssession gibt es heute ab 10 Uhr und 14 Uhr und neben SKY wird heute auch RTL-Tochtersender n-tv ausnahmsweise beide Sessions übertragen – drei Stunden n-tv-Sendestrecken ohne Hitler?…

Weiterlesen

Screensport am Mittwoch

Zwei Tage nach dem Terroranschlag von Manchester spielt Manchester Utd im Europa League-Finale gegen Ajax (20h45 SPORT1, SKY).

Mourinho versteht es wie kaum ein anderer Trainer, eine Mannschaft im Laufe einer Saison auf ein Ziel zusammenzuschweißen (und auszupressen) und dieses Ziel hat sich im Laufe dieser Saison zum EL-Finale entwickelt – dem einzigen Weg für Manchester United in die Champions League.

Gegner ist eine sehr junge Ajax-Mannschaft, die bei ihren Europapokal-Auftritten in dieser Saison begeistert hat. Mourinhos Pendant bei Ajax ist Peter Bosz. Zwar nur ein Jahr jünger als Mourinho, aber als Trainer ein unbeschriebenes Blatt. Sein Gesellenstück als Trainer schrieb er ab 2013 bei Vitesse, ehe er den Klub zum Jahreswechsel 2015/16 verließ und bei Maccabi Tel Aviv anheuerte. Nur ein halbes Jahr später kam der Ruf von Ajax.…

Weiterlesen

Screensport am Dienstag

Moin DAZN. Ihr wisst, dass Ihr derzeit zahlreiche Sendezeiten in UTC und nicht CEST/MESZ angegeben habt?

Heute gibt es nicht all zu viel zum Tagesprogramm zu schreiben. Nach der Niederlage gegen Venezuela, steht die deutsche U20 bei der WM in Südkorea heute zum zweiten Spieltag gegen Mexiko schon unter Zugzwang. Ab 13 Uhr übertragen EURO1 und EURO2 (sic!) das Spiel.

Spiel 2 in der BBL in der Halbfinal-Serie zwischen #5 Oldenburg und #1 Ulm ab 20h30 auf SPORT1 und Telekom. Ulm hat am Sonntag einen handelsüblichen 7-Punkte-Sieg eingefahren. Spiel 1 fühlte sich wie das Duell der Punkteriesen Chris Babb bei Ulm vs Rickey Paulding bei Oldenburg an. Insbesondere Oldenburgs Coach Mladen Drijencic war von der Dreierquote der Ulmer nicht sehr begeistert.…

Weiterlesen

Screensport am Montag

Moin. In der Kalenderwoche 21/2017 groovt sich die Tenniswelt, ungeachtet des hiesigen Feiertags am Donnerstag (Christi Himmelfahrt), auf die French Open ein, die am nächsten Sonntag beginnen. Dazu beginnt ab heute ein Qualifikationsturnier, von dem Eurosport täglich auf EURO1 und EURO2 mehrere Stunden überträgt. Unter den 32 Spielern die in dem Qualifikationsturnier starten, sind u.a. die beiden Deutschen #24 Maximilian Marterer und #31 Peter Gojowczyk und der Österreicher #15 Gerald Melzer. Bei den Frauen starten 24 Spielerinnen, u.a. #23 Tamara Korpatch und die Italienerin #1 Sara Errani.

In dieser Woche finden zudem WTA-Turniere in Nürnberg (sportdeutschland.tv | ran.de) und Straßburg (DAZN) statt. In Straßburg ist leider Andrea Petkovic bereits gestern ausgeschieden. Die beiden Top-Gesetzten der Setzliste sind Wozniacki und Vesnina.…

Weiterlesen