Screensport am Montag: WON–FCB und NFL

Moin. Der Countdown zählt weiter herunter. Es startet heute die Kalenderwoche +50/52. Wie dicht Weihnachten inzwischen dran ist, wird spätestens ab Donnerstag bewusst, wenn im „Ally Pally“ die Darts-WM beginnt (SPORT1 und DAZN). Darüber hinaus gibt es am Wochenende zwei Samstagsspiele der NFL um 22h30 und 2h30 (DET-CHI und KC–LAC).

Unter der Woche geht es mit der Handball-WM der Frauen weiter. Ab Freitag starten die Final Four in Hamburg – ohne deutsche Beteiligung, da man gestern bereits im Achtelfinale gegen Dänemark unterlag.

Im Fußball werden heute die ersten Playoffrunden in Champions League (12h) und Europa League (13h) ausgelost. SKY Sport News, EURO1 und bei der EL auch tv.sport1.de sind live dabei. Aus der Europa League hat immerhin einer das Weiterkommen in die Sechszehntelfinals geschafft: Peter Stöger, der inzwischen ein Vollzeitbeschäftigter mit Zeitarbeitsvertrag für die Borussia Dortmund GmbH & Co.…

Weiterlesen

Screensport am Sonntag: Handball, Hockey, Derbys, NFL

Moin. Mit der deutlichen Niederlage am Freitag gegen die Niederlande, ist bei der Handball-WM der Frauen das deutsche Team in einen recht üblen Zweig des Playoffs-Baum gelandet. Heute ab 20h30 das Achtelfinale Deutschland – Dänemark (SPORT1 und sportdeutschland.tv). Auf den Sieger wartet am Mittwoch der Sieger Schweden – Slowenien.

Heute gibt es acht Spiele der Handball-WM im Stream. Mit Anwurfzeit um 11h30 und 14h zweimal zwei Platzierungsspiele für die Plätze 17 bis 24. Mit den Anwurfzeiten 17h30 und 20h30 folgen zweimal zwei Achtelfinals – alle vier Achtelfinals aus dem Zweig des Playoffbaums mit Deutschland und alle Spiele auf sportdeutschland.tv.


Darüber hinaus gibt es ein volles Handball-Programm bei den Männern in der HBL. Bei den 12h30-Spielen ragt #2 Füchse Berlin – #5 MT Melsungen heraus.…

Weiterlesen

Screensport am Samstag: Basketball, HBL, Juve – Inter

Moin. Abgesehen von einem Fußballspiel, liest sich das heutige Sportprogramm nicht spektakulär und ich gebe zu: bei mir regiert eine gewisse Unlust. Der heutige Eintrag kommt daher recht gequält rüber.

Der College Football pausiert größtenteils bis zum Beginn der diesjährigen Bowl-Saison am nächsten Samstag. Was es hierzulande im ESPN-Player zu sehen gibt, sind die Viertelfinals der „zweiten Liga“, der Football Championship Subdivision. Gestern gab es das erste Viertelfinale und heute um 18 Uhr, 21 Uhr und 2h30 die anderen drei Viertelfinals.

SPORT1 und SPORT1 US wechseln daher vorübergehend zum College Basketball. SPORT1 macht heute im Free-TV um 18 Uhr den Auftakt mit Boston College Eagles – #1 Duke Blue Devils – wird aber zum Jahreswechsel einige der großen Bowls im Free-TV übertragen.…

Weiterlesen

Screensport am Freitag: Handball, Hockey, DEL, Fußball

Moin. Es ist der letzte Gruppenspieltag bei der Handball-WM der Frauen. Je vier Teams aus den vier Gruppen ziehen in die Achtelfinals ein. Die Platzierung entscheidet über den Gegner.

In der deutschen Gruppe D ist es zwar klar, welche vier Teams weiter kommen, aber nicht in welcher Reihenfolge. Heute spielen um 18 Uhr (SPORT1 | sportdeutschland.tv) #1 Deutschland – #4 Niederlande, mit der Chance für die Niederlande per Sieg noch an Deutschland vorbei zu ziehen. Gewinnt Deutschland, ist der Gruppensieg sicher. Bei allen anderen Spielausgängen muss man gucken, wie das Abendspiel #2 Serbien – #3 Südkorea (sportdeutschland.tv) endet.

Im Achtelfinale wird der Gegner aus Gruppe C kommen, wo Russland und Dänemark zwar schon durch sind, aber Montenegro, Brasilien und Japan noch um die verbleibenden zwei Tickets spielen und Montenegro noch die Chance hat, Dänemark zu überholen.…

Weiterlesen

Screensport am Donnerstag: Hockey, EL, NFL

Moin. Beim Hockey World League-Finalturnier in Indien werden heute die beiden letzten Viertelfinals ausgespielt, nach dem gestern sich Australien deutlich gegen Spanien durchsetzte und Belgien – Indien nach Penaltyschießen zugunsten der Gastgeber entschieden wurde.

DAZN streamt beide heutigen Viertelfinals: ab 12h45 England – Argentinien und ab 15 Uhr schließlich Deutschland – Niederlande. Die Niederlande waren im Sommer noch Gewinner des Londoner Halbfinal-Turniers, während sie heuer in der Gruppenphase nur einen Punkt per Unentschieden gegen Argentinien rausholten.

Sektion Leder

Letzter Gruppen-Spieltag in den zwölf Gruppen der Europa League. Aus deutscher Sicht hat nur der 1. FC Köln noch Chancen auf ein Weiterkommen. Es ist ein Endspiel gegen Roter Stern und das erste Pflichtspiel von Interimstrainer Stefan Ruthenbeck. Ab 21h05 auf SPORT1 und SKY.…

Weiterlesen